Sie sind nicht angemeldet.

Flysamurai

Top User

  • »Flysamurai« ist männlich
  • »Flysamurai« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 339

Registrierungsdatum: 02.11.2016

Angeljahre mit der Fliege: viele, aber nicht genug

Fliegenruten: Gespließte

Wohnort: Krefeld

Vorname: Andreas

Danksagungen: 313

  • Nachricht senden

1

19.01.2018, 18:30

Whiting Sattel silber

Hallo zusammen,

Winterzeit ist ja bekanntlich Bindezeit und aus diesem Grunde mussten noch eine paar Haken und ein Whiting Sattel in Grizzly her. Bisher habe ich immer die Silber-Qualität gekauft. Was mir aufgefallen ist das der Markt z.Z. keine Silbersattel und schon garnicht Gold- Qualität hergibt. Ich weiß zwar nicht warum das so is, aber wundern tuts mich schon. Also habe ich Bronze-Qualität gestellt.
Also dann Gruß zu Haus un Tach zusammen


Andreas


"Wenn es um die Frage geht, ob eine künstliche Fliege dem natürlichen Vorbild ähnlich ist, so ist der Fisch der einzige Richter."

dryflyonly

Super Moderator

  • »dryflyonly« ist männlich

Beiträge: 441

Registrierungsdatum: 09.01.2017

Angeljahre mit der Fliege: 17

Fliegenruten: Winston WT #4, RST M3 #5/6, Elnetti Stratocaster #7/8 und andere

Wohnort: Krefeld

Vorname: Sigi

Danksagungen: 429

  • Nachricht senden

2

19.01.2018, 18:48

America first Andreas.
Silver and Gold, njiet.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flysamurai (19.01.2018)

Martin M.

Fortgeschrittener

  • »Martin M.« ist männlich

Beiträge: 317

Registrierungsdatum: 01.10.2016

Angeljahre mit der Fliege: 1

Wohnort: Eferding

Vorname: Martin

Danksagungen: 301

  • Nachricht senden

3

20.01.2018, 09:11

Es ist auch gar nicht so einfach, einen braunen Hahnensattel zu erwerben. Bei ADH und Rudi Heger sind die vergriffen.
Mich wundert, dass da niemand in Europa diese Marktlücke schließen will!
LG

Flysamurai

Top User

  • »Flysamurai« ist männlich
  • »Flysamurai« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 339

Registrierungsdatum: 02.11.2016

Angeljahre mit der Fliege: viele, aber nicht genug

Fliegenruten: Gespließte

Wohnort: Krefeld

Vorname: Andreas

Danksagungen: 313

  • Nachricht senden

4

20.01.2018, 12:34

Hallo Martin,

da bin aber froh das ich noch zwei davon habe. Einmal hellbraun und einmal dunkel. Der dunkelbraune war früher schon schwierig zu bekommen.

Also dann Gruß zu Haus un Tach zusammen


Andreas


"Wenn es um die Frage geht, ob eine künstliche Fliege dem natürlichen Vorbild ähnlich ist, so ist der Fisch der einzige Richter."

GerhardP

Forelle

  • »GerhardP« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 01.10.2017

Angeljahre mit der Fliege: in Planung

Wohnort: Leoben

Vorname: Gerhard

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

5

20.01.2018, 13:36

Ich hab im September bei Rudi Heger einen braunen Sattel bestellt und keinen bekommen. Ich hab dann eine Gutschrift bekommen und die Zusage, dass ich einen erhalte, wenn sie wieder welche haben. Bis jetzt hab ich mich mehrmals erkundigt, aber sie bekommen einfach keine.

Karl

Super Moderator

  • »Karl« ist männlich

Beiträge: 1 659

Registrierungsdatum: 17.01.2015

Angeljahre mit der Fliege: 30

Fliegenruten: Sage SLT # 5, Sage Z-Axis #4 und einige andere

Wohnort: Freinberg

Vorname: Karl

Danksagungen: 1222

  • Nachricht senden

6

20.01.2018, 14:03

Bei Flyfishing Europe sind Sättel 1. Wahl zum Preis von Euro 54,90.- und Skapls 1. Wahl zum Preis von 99,90.- erhältlich.

Flyfishing Europe

Ich war ja schon mehrmals im Geschäft vom FFE am Möhnesee. Mir sind fast die Augen rausgefallen was für Top-Qualität und Auswahl die dort haben.
Aber der Preise eines Skalps in Höhe von Euro 99,90.- ist auch nicht ohne.
Habe mir jedoch bereits 2x einen solchen gegönnt und schon lange große Freude damit. Ist halt doch was anderes als z.B. 3. Wahl oder Bronce!

Gruß Karl

dryflyonly

Super Moderator

  • »dryflyonly« ist männlich

Beiträge: 441

Registrierungsdatum: 09.01.2017

Angeljahre mit der Fliege: 17

Fliegenruten: Winston WT #4, RST M3 #5/6, Elnetti Stratocaster #7/8 und andere

Wohnort: Krefeld

Vorname: Sigi

Danksagungen: 429

  • Nachricht senden

7

20.01.2018, 14:10

aber sie bekommen einfach keine.
...und wenn dann welche da sind, Gerhard, wirst Du sicher auf deine Gutschrift nochmal ordentlich draufpacken müssen.
Hab vor ein paar Tagen ein halbes Whiting Bronze Cape Barred Dark Ginger gekauft. Ist für €39;- aber sein Geld wert.



Greets
Sigi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (21.01.2018)

GerhardP

Forelle

  • »GerhardP« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 01.10.2017

Angeljahre mit der Fliege: in Planung

Wohnort: Leoben

Vorname: Gerhard

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

8

02.02.2018, 12:25

Hallo,

Ich habe gerade die Nachricht von "Lakeland - Fly Tying" bekommen, dass sie von Whiting eine neue Lieferung Sättel bekommen haben. Ich hab mir schon einen Ganzen in braun (bronze) bestellt. Ein paar haben sie noch (zur Zeit noch 5). Auch noch 2 Stück Halbe.

lg Gerhard

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karl (02.02.2018), Martin M. (03.02.2018), Patrickpr (11.02.2018)

  • »sportfischen65« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 28.05.2017

Angeljahre mit der Fliege: 38

Fliegenruten: viele

Wohnort: Linz

Vorname: Thomas

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

Flysamurai

Top User

  • »Flysamurai« ist männlich
  • »Flysamurai« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 339

Registrierungsdatum: 02.11.2016

Angeljahre mit der Fliege: viele, aber nicht genug

Fliegenruten: Gespließte

Wohnort: Krefeld

Vorname: Andreas

Danksagungen: 313

  • Nachricht senden

10

09.02.2018, 15:27

Das ist aber kein Sattel dabei sondern nur Bälge.
Also dann Gruß zu Haus un Tach zusammen


Andreas


"Wenn es um die Frage geht, ob eine künstliche Fliege dem natürlichen Vorbild ähnlich ist, so ist der Fisch der einzige Richter."

Gery

Administrator

  • »Gery« ist männlich

Beiträge: 2 258

Registrierungsdatum: 06.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: ca 5 Jahre

Fliegenruten: Cormoran 6-7, Balzer 5 , Diamondback graphite

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 649

  • Nachricht senden

11

09.02.2018, 16:28

Vieleicht habe ich ja was dabei . zwink

Bindematerial zu Verkaufen
Mein anderes Forum .



Ich weiß, dass ich nicht immer recht habe, aber egal ist ja mein Forum ! )dU

Flysamurai

Top User

  • »Flysamurai« ist männlich
  • »Flysamurai« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 339

Registrierungsdatum: 02.11.2016

Angeljahre mit der Fliege: viele, aber nicht genug

Fliegenruten: Gespließte

Wohnort: Krefeld

Vorname: Andreas

Danksagungen: 313

  • Nachricht senden

12

11.02.2018, 18:22

Hallo Gery,

leider ist für mich nix dabei. nEiN*
Also dann Gruß zu Haus un Tach zusammen


Andreas


"Wenn es um die Frage geht, ob eine künstliche Fliege dem natürlichen Vorbild ähnlich ist, so ist der Fisch der einzige Richter."

Ähnliche Themen