Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fliegenfischen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

da_cesa

Forelle

  • »da_cesa« ist männlich
  • »da_cesa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 02.04.2016

Angeljahre mit der Fliege: 1

Fliegenruten: Loop Xact 590 MF

Vorname: Volker

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

1

23.10.2017, 16:29

Guideline Epik pike huchen set #9

Hallo Leute!

Habe heuer ja mit der FliFischerei etwas mehr begonnen und für nächstes Jahr eher ein "räuberisches" Gewässer genommen. (hatte gestern dort auch die 1. Huchensichtung...)

Zum Bewaten ist es sehr gut. Deshalb meine Intention neben meiner Loop Xact 5er mit einer stärkeren #9er Rute nachzulegen.

Hat jemand Meinungen oder gar Erfahrungen zu diesem Set? Guideline Epik pike huchen set #9

https://www.aos.cc/de/catalog/product/vi…t-huchen-set-9/

Knapp 300 euro ist der Preis dafür. Oder meint ihr ich soll noch ein bissl sparen und etwas mehr "investieren" (ja das Budget ist heuer schon stark beansprucht worden.. :) )

Mit der Bitte um eure fachkundigen Kommentare.



LG
smell the flowers while you can

Jürgen24

Fortgeschrittener

  • »Jürgen24« ist männlich

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 16.05.2014

Angeljahre mit der Fliege: 4

Wohnort: STEYR

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

2

23.10.2017, 18:11

Hallo meiner Meinung nach für Hecht ok habe aber bedenken beim Huchen!!!!!
Ich selbst Fische eine Helios 2 der Klasse 9 und habe bedenken bei einem großen Huchen )üBerlegen

LG Jürgen

koppenkitzler

Top User Äschen u. Regenbogenchallenge Challenge 2017

  • »koppenkitzler« ist männlich

Beiträge: 1 021

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2006

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 1112

  • Nachricht senden

3

23.10.2017, 19:06

Hi Volker!

Erstmal Gratulation zum neuen Revier für nächstes Jahr!

Eine 9er Klasse ist an diesem Revier für Hecht perfekt und für Huchen völlig ausreichend.

Ich selbst habe im Laufe der letzten 6 oder 7 Jahre in den Oberläufen der beiden Flüsschen die meisten Huchen (50 waren es insgesamt sicher) sogar grösstenteils mit der 7er Rute gefangen.

Ist aber grenzwertig beim Werfen der großen Fliegen.


Wichtig dabei ist die Schnurabstimmung(mit Sinkschnur geht es ganz gut am kleinen Wasser)

Auf Hecht mit Schwimmschnur und 2 Meter langem Vorfach im ruhigen Wasser langsam zupfen,auf Huchen schnellere,tiefe Passagen neben Felsen oder Baumstämmen,Streamer schneller führen........

Und etwas Wesentliches:

Nur in Kombination mit Handstrike anschlagen,mit dem Anschlag durch die Rute lässt sich der Haken sonst nie im harten Huchenmaul festsetzen.50iger Fluocarbon als Vorfach ist ideal.
Einzelhaken ohne Widerhaken(falls verlangt) kein Problem.

Also Rutenanhieb und Handstrike simultan heftig durchführen und dann den Fisch ganz stark führen im Drill,sonst geht er verloren!

Gutes Gelingen!

An der großen Mur fische ich 12 Klasse sowohl Ein-als auch Zweihand........

Ganz anderes Huchenfischen.........

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »koppenkitzler« (23.10.2017, 20:15)


da_cesa

Forelle

  • »da_cesa« ist männlich
  • »da_cesa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 02.04.2016

Angeljahre mit der Fliege: 1

Fliegenruten: Loop Xact 590 MF

Vorname: Volker

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

4

24.10.2017, 08:37

Danke für eure Meinungen dazu. Vor allem für bernies ausführliche „Ätzies“

Bernie im ernst. Du solltest ein buch schreiben! (Ja du hast keine zeit aber das war kein spaß)
smell the flowers while you can

koppenkitzler

Top User Äschen u. Regenbogenchallenge Challenge 2017

  • »koppenkitzler« ist männlich

Beiträge: 1 021

Registrierungsdatum: 07.08.2013

Angeljahre mit der Fliege: seit 2006

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 1112

  • Nachricht senden

5

26.10.2017, 19:53

Das ist ein nettes Kompliment.

Ein Buch sollte ich eher aber in meinem beruflichen Fachbereich schreiben und nicht übers Fischen :D

Höchstens mal ein Buch über fischereiliche Anekdoten,also Fischergschichterln oder so. Das könnt ich mir vorstellen.

zwink

Ähnliche Themen