Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 189.

Guten Tag lieber Gast, um »anglerforum.at« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sonntag, 5. August 2018, 20:33

Forenbeitrag von: »grusteve«

Würdiger Gewinner,???

Ui, Jürgen, da bin ich irgendwie fast etwas beschämt - neben der natürlich vorhandenen Freude ! Es war ja wirklich nur eine gezielte Spielerei und Liebhaberei mit einer heuer noch recht überschaubaren Wirkung ! Ich versprech aber, dass ich nächstes Jahr fleißiger und gezielter bohren werde- vor allem etwas zeitiger im Jahr. ---und für das Röhricht lass ich mir auch was einfallen, um einen möglichst glatten Schnitt zu bekommen. Dankeschön ! LG von grusteve (Stefan)

Sonntag, 5. August 2018, 08:09

Forenbeitrag von: »grusteve«

Pichlingerseefischer hatte Geburtstag

Auch von mir herzliche nachträgliche Geburtstagswünsche ! LG von Stefan (grusteve)

Donnerstag, 2. August 2018, 18:34

Forenbeitrag von: »grusteve«

Sehr bescheidenes Insektenhotel,...

Oje, jetzt habe ich den "Projektabgabetermin" doch glatt übersehen, was in meinem Fall aber nichts ausmacht, denn hier von einem echten Projekt zu sprechen, wäre eh etwas vermessen. Es war eher nur eine interessante Spielerei mit ein paar ebenso interessanten Erkenntnissen. Wir haben zu Hause eine Sichtschutzwand aus Holz, die ich vor Jahren schon mit 6cm langen Astscheiben aus Weidenholz "verschönert" habe. Und in diese habe ich nun einige Löcher mit einem scharfen 8mm und 10 mm Holzbohrer gebo...

Dienstag, 17. Juli 2018, 10:26

Forenbeitrag von: »grusteve«

Milamber hat Geburtstag

Auch von mir alles Gute ! ..vor allem Gesundheit und Zufriedenheit ! ..und ein paar schöne Fische ! LG von Stefan

Mittwoch, 4. Juli 2018, 21:26

Forenbeitrag von: »grusteve«

Sporadische Anwesenheit meinerseits

Ja, Michael bist mir eh schon abgegangen ! ...aber irgendwann wirst du sicher wieder Zeit für Beiträge finden-worauf ich mich schon freue ! LG von Stefan

Freitag, 29. Juni 2018, 18:10

Forenbeitrag von: »grusteve«

Vranov Stausee

Aber sehr gerne natürlich ! Mach doch einfach einmal einen schönen Tagesausflug so über Datschitz, Jindrichuv Hradec, nach Chlum u Trebone über die Teiche Stankov und Hejtman und dann weiter über Suchdol nad Luznice und die großen Teiche Majdalena und Velka Tustska zurück nach Gmünd. ...und irgendwo findest du sicher auch ein Restaurant wo man fein essen kann ! LG von Stefan

Freitag, 29. Juni 2018, 18:01

Forenbeitrag von: »grusteve«

Aitelplage

Zitat von »julius.b« Anreizsystem schaffen könnte helfen: ...zur Erlangung einer Isellizent muss jeder Bewerber erst 100 Aitel aus dem Teich entnehmen... ...und in Verbindung mit meiner Hundertschaft sind das dann immerhin 10000 Aitel !!! LG von Stefan

Freitag, 29. Juni 2018, 10:44

Forenbeitrag von: »grusteve«

Vranov Stausee

Grüß dich Patrick und alle andern ! Mit Znaim liegst du für den Mährischen Anglerverband sicher gut ! Bei der " Konkurrenz", dem "Anglerforum" haben sie dieses Thema anfangs 2013 einmal recht genau abgehandelt. Beim Südböhm. Anglerverband gibt es Angelkarten unter anderem In Datschitz (MO CRS, Na Sadkach 108), eine Geschäftsstelle des Verbands und ich persönlich würde fast ins Angelgeschäft Traznik (spricht gut Deutsch) in Chlum u Trebone gehen. Dort werden auch Karten für Privatteiche verkauft....

Donnerstag, 28. Juni 2018, 20:11

Forenbeitrag von: »grusteve«

Am Vranov fischen,..

Grüß dich metzger und alle andern ! Ja, wie pabru anmerkt, ich treibe mich schon mehr als ein Vierteljahrhundert fischerisch in Tschechien herum- allerdings in Südböhmen und die ca. 140 Reviere des Südböhmischen Anglervereins (Jihocesky uzemni svaz) sind im Westen zwischen dem Lipno und im Osten bis zur Linie Datschitz-Telc-Humpolec verteilt. Der Vranov-angeblich mit Riesenwelsen bestückt- ist da nicht mehr dabei. Das ist -so glaube ich- schon sicher das Gebiet des Mährischen Anglerverbandes (Mo...

Donnerstag, 28. Juni 2018, 19:40

Forenbeitrag von: »grusteve«

Mücken und Borreliose,..

Grüß dich Jürgen und alle andern ! Da hast du schon Pech gehabt, dass du dir da eine Borreliose eingefangen hast, denn an sich sind Mücken als Überträger doch eher selten. Das "Hauptmistvieh" bleibt da schon die Zecke, vor der ich echt Spundus habe. ...allerdings hat mein (ebenfalls fischender) Hausarzt mir schon vor einer Reihe von Jahren erzählt, dass er Patienten mit Borreliose hatte, die Stein und Bein schworen, dass sie keine Zecke gestochen hätte. ...und mein Schwager hatte vor Jahren eben...