Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Guten Tag lieber Gast, um »anglerforum.at« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Heute, 13:31

Forenbeitrag von: »Pabru«

Der Karlsbaderweiher

Die Bezeichnung angelstock habe ich auch schon öfter gelesen LG. P.

Heute, 11:40

Forenbeitrag von: »Pabru«

Modern vs. Old School

Nun ja, sehr interessantes Thema wo die Meinungen wahrscheinlich stark auseinander gehen werden. Ich angle teilweise mit sehr alten Ruten und fange auch meine Fische! Qualität ist für mich schon sehr wichtig beim Neukauf einer Rute jedoch heißt Qualität nicht gleich teuer! Beim Spinnfischen z.B. liegen meine Ruten preislich zwischen 80 und 150 Euro. Mit denen fische ich dann aber auch jahrelang und die werden auch wirklich nicht geschont von mir! Welches Material als Griff verbaut wurde, ist für...

Gestern, 22:02

Forenbeitrag von: »Pabru«

Neuer Top User

Coole sache - sehr verdient! Freu mich schon auf deine nächsten Beiträge. ... LG. P.

Dienstag, 16. Oktober 2018, 19:50

Forenbeitrag von: »Pabru«

Kurzer Ausflug zum Forellenteich Gosau

Petri heil Franz ich versteh deine Ambitionen auf so eine Anlage zu gehen, abzuschneiden ist nicht lustig. Ich weiß nicht genau wie ich es sagen soll, will deinen Erfolg wirklich nicht schmälern oder so aber warum nimmst stattdessen nicht eine tageskarte in einem schönen Traun revier oder einem anderen schönen natürlichem gewässer - da lässt sich doch mit Sicherheit auch ein Fisch überreden. Wennst Lust hast gehen wir mal gemeinsam auf tageskarte in irgend ein schönes Revier! Aber wie gesagt, ic...

Dienstag, 16. Oktober 2018, 12:41

Forenbeitrag von: »Pabru«

Der Attersee

das stimmt wahrscheinlich alles und trifft eventuell auch auf die anderen großen Seen in der Gegend zu , Attersee, Fuschlsee, Mondsee, Wolfgangsee, Irrsee usw. da ist das Fischen vom Ufer recht schwer und ab und an ist es eben schon schwer nur einen Platz zu finden wo man auch sitzen darf. Mit dem Boot jedoch sind meiner Meinung nach alle dieser Seen zu empfehlen, man hat viel mehr Chancen auf einen guten Fang und kann die Natur in Ruhe genießen. LG.P.

Montag, 15. Oktober 2018, 18:12

Forenbeitrag von: »Pabru«

Karpfen Ausrüstung

Ich glaub die karpfen Profis bei uns können in diesem preissegment nicht mitreden bei denen kosten ja schon alleine die bissanzeiger 600 +. Ganz zuschweigen von deren ruten rollen oder rod pods ..... Darum hat ja der Michl schon geschrieben er hält sich zurück sonst treibt er ihn in den Ruin . Lg.P

Montag, 15. Oktober 2018, 13:52

Forenbeitrag von: »Pabru«

Karpfen Ausrüstung

So ungefähr geht's mir auch - ich denk mal wennst dich z.b. Beim hiki in der Preisklasse 100 - 120 mal umschaust, findest schon einige ruten die eh alle nicht so schlecht sind. Egal ob nash fox chub oder sonst was, in diesem Segment kannst nicht viel falsch machen. Die einen ruten haben eine etwas steifere aktion, die anderen eine weichere. Ist halt ein bisschen Geschmackssache. Lg.P.

Sonntag, 14. Oktober 2018, 16:44

Forenbeitrag von: »Pabru«

Infos zu Brandungs- und Kutterangeln?

Boa da geht's ganz schön rund auf so nem kutter. ..

Sonntag, 14. Oktober 2018, 16:10

Forenbeitrag von: »Pabru«

Unbekanntes Terrain

Petri zu den Karpfen ! Bei dir ist auch immer was los mit Pleiten pech und Pannendienst Aber du bist halt auch nicht der typ von Mensch bei dem aließ glatt laufen muss - du lässt dich von so Kleinigkeiten nicht beeindrucken und das finde ich sehr cool michl Ich hab in der traun mal eine Drohne gefangen, die dürfte schon recht lange da im Wasser gelegen haben wie die aussah... Schönen Gruß Patrick

Sonntag, 14. Oktober 2018, 11:47

Forenbeitrag von: »Pabru«

Der Attersee

Sehr schönes fischereigewässer! Leider ist es verdammt schwer dort ein elektroboot zu moderaten Preisen zu mieten. Während man an anderen Salzkammergut seen ein Boot um ca. 20 - 35 Euro pro tag bekommt, muss man hier mit 50 Euro plus rechnen. Falls du hier einen Tip hast würde ich mich freuen! LG. P.