Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »anglerforum.at« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MichlLinz

Super Mod Karpfen u. (Amur Sieger 2017)

  • »MichlLinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 261

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Linz

Vorname: Michl

Danksagungen: 3831

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. August 2018, 16:17

Tour the ( Fra....) Carps

Weis gar net wo ich anfangen soll ....
Achja es war ein Beitrag von mir : Suche Fischerurlaubsziel für ganze Familie oder so
Wir entschieden uns dann für Kärnten, für den Hafnersee.
Bus vollbeladen als würden wir 3 Monate Urlaub machen, dann noch den Wohnwagen hinten drann und los gings mit 45kmh auf der 3ten den Tauern hoch, ;-)
index.php?page=Attachment&attachmentID=29976
Nach 5 1/2 Stunden für 350km endlich am See angekommen wussten gleich alle, die Linzer sind da gg. Beim Einbiegen zu unserem gebuchten Platz für ich gleich dem Ersten den Zaun und die Hecke zu Schrott, aber er sah es mit Humor und half uns noch den Wohnwagen an seinen Platz zu bringen.
index.php?page=Attachment&attachmentID=29977

index.php?page=Attachment&attachmentID=29978
5m daneben - unser Fischerplatz, Yes ! Er ist frei und sofort wurde das Camp aufgebaut. Wir spazierten noch eine Runde, um uns einen Überblick zu verschaffen und da sahs auch schon der erste einheimische Jahreskartenfischer mit seinem Zelt. Gleich ins Gespräch gekommen um ein paar Infos zu saugen übers Wasser.
Da ist eine Rinne und dort ist eine Schotterbank und du musst Fischig fischen waren seine Worte. Ok mal angenommen und Boot aufgeblasen um mal ne Runde mit den Groundsticks zu drehen. Mhh irgendwie fand ich keine Schotterbänke und Löcher. Doch da war nur Schlamm, viel Schlamm. Naja gut is ja auch ein Moorsee gg
Das Einzige was ich fand war ein Seerosenfeld mit Schilf , richtiges Schilf. Meterweit unterspühlt - so schwimmende Inseln.
Naja dort hinzu fischen kannst dir ungefähr ausrechnen was dann passiert. Also befischte ich den etwas härteren Schlamm 5m von den Rosen weg. natürlich fischig wie der Jahreskartler sagte. Es tat sich nichts 24h einfach nichts. Ok jetzt kommt mein Plan und so wie ich es mir denk , und bestückte das Haar mit einem süssen Boilie /Pop up. Tarierte das Ganze noch aus und plazierte es genau neben dem Seerosenfeld. 30min später lief die Mühle ab! Natürlich wie vorausgesagt direkt ins Feld und in die Hölen vom Schilf. Kein Meter vor und zurück.
Ich stieg ins Boot und kurbelte mich langsam zum Feld vor. Schlagschnur war bereits da und ich verfolgte sie mit den Händen und beseitigte unzählige Seerosen bis ich mich zum Leadcore gearbeitet habe, Kescher Senkrecht ins Wasser und den Fisch mit der Hand ins Netz gezogen . yessssss erster Fisch !!! Boom geil
index.php?page=Attachment&attachmentID=29979
Nächster Wurf mit neuem Rig direkt rein ins Seerosenfeld, scheiss drauf dacht ich, hab e a Boot. Ne Stunde später Booom nächster Run, aber nur kurz dann steckte er wieder fest. Ich wiederholte die Bootaktion und ein Wels war im Kescher.
index.php?page=Attachment&attachmentID=29980
Oidaaa geil des funktioniert Top und wieder direkt rein ins Seerosenfeld. Ich konnte so ungefähr 10 schöne Moorkarpfen fangen, jede Menge Schleien und sonstige Weissfische
index.php?page=Attachment&attachmentID=29981
index.php?page=Attachment&attachmentID=29986
Meine Liebste fing auch beim Feedern ihre ersten Schleien und der Sohnemann konnte einen kleinen Sonnenbarsch überlisten.
index.php?page=Attachment&attachmentID=29982
Der Jahreskartler kam mal rüber und fragte was er tun soll er hätte seit 1 Woche noch keinen Fisch. Ich musste ihn mal übers Gewässer aufklären das es da keine Schotterbänke gibt und ich alle süss gefangen habe und nicht fischig :-)
Zufrieden wurde zusammengeräumt nach 5 Tagen und es ging sofort weiter auf einem meiner Hauswässer. Ein Kumpel wartete schon und hatte schweres Gerät zum entkrauten im Gebäck. Den ersten Tag nur entkrautet und so enstand plötzlich eine Krautbar gg
index.php?page=Attachment&attachmentID=29983
30 Grad brannten uns aufs Hirn und somit am Badesee - viele Gäste!
Also erst ab 19.00 Ruten auslegen. Die Ruten waren scharf und zur Dämmerung die erste Aktion und verlohr diesen "Dicken" im Kraut fast vor den Füssen. Wir liesen dann den Abend gemütlich mit einer Grillerei ausklingen und ab 23.00 Montagen raus. Nachtfischverbot
Um 04.00 Wecker gestellt und Montagen wieder raus. Wir konnten dann einige Karpfen fangen so in der 4-8kg Klasse bis sich der See mit Badegäste füllte. Montagen wieder raus , bei Badebetrieb fischen verboten
Mein Kumpel legte die Ruten eingeholt am Pod ab und ging zum Bus um ein Handtuch zu holen, plötzlich pipste sein Delkim und tatsächlich da hängt was . Ich lief rauf zu ihm und sagte , Oida du host an Drucker, er schaut mich an und sagt , i hab die Ruten heraussen- Ich sagte ja e trotzdem hängt was. Hat sich so ein Blässhuhn so lange mit der Kugel gespielt bis sie sich gehakt hat. Mit pfauchenden und schreienden Genossen attakierte uns dieser Vogel , schafften es aber dann trotzdem ihn zu befreien.

Ok, der Badetag ging weiter und wir probierten sein neues Boot mit E Motor aus, nach ein paar Runden alles gut funktioniert und der Badetag ging weiter. Dann besuchte uns ein Organ von der Wasserrettung und teilte uns mit er hätte soeben den Befehl bekommen uns die Jahreslizenz zu entziehen.
Nach langem hin und her warum und wieso riefen wir den Obmann an von den Fischerschutzorgane . Er sagte er hätte Fotos bekommen von anderen Fischern wo wir mim Boot fischen ( strengstens verboten ). Und Zelt ist auch aufgebaut wärend dem Badebetrieb. Wir teilten im mit das dies alles nichts stimmt und so hatten wir unsere Karten noch und der Badetag ging weiter . So Sonnenzelte haben einige aufgebaut nur unseres weil es grün ist, stört natürlich.
Endlich 19.00 Uhr und machten alles wieder scharf.
Ich konnte dann endlich nach 2 weiteren verlohrenen diesen schönen Schuppi mit 18kg landen. Die Freude war riesengross und viel zu schnell wurde es wieder 23.00 Uhr
index.php?page=Attachment&attachmentID=29984
Delkims von meinem Kumpel blieben noch immer still
Nächsten Tag wieder Montagen raus und wie aus dem nichts riß irgendwas grosses von meinem Hawara die Schnur von der Spuhle und die Delkims hatten jede Menge Arbeit um da mitzuhalten. Er setzt sich im Kraut fest und ich sagte zu ihm hau dich auf die Luftmatratze und zieh dich zu ihm das wird schon klappen. Gesagt getan, aber von der Luftmatratze Keschern gar nicht so leicht. Ich schwomm zu ihm raus und zog beide richtung Badeponton wo wir dann vernünftig Drillen konnten. Ich hab sowas noch nie gesehn , So eine fette Kuh ultra lang zog seine Bahn rundum das Ponton, und lies sich einfach nicht hochpumpen, dann nach etwa weiteren 15min war ES entlich im Kescher. Baaaaam Yeahhhh
Jetz alles wieder mit der Luftmatratze zurück und eine geiles Fotoshooting war angesagt. Mit Video Unterwasser vom releasen.
Mittlerweile füllte sich der See wieder mit Badegäste und wir holten unsere Ruten wieder ein.
Kaffe und Frühstück war der Plan bis auf einmal einer da stand und sagte: Fischereikontrolle. Ich entzieh euch jetzt die Karten!
Lange Rede - kurzer Sinn, ein anderer Fischer fotografierte uns und schickte diese Bilder weiter wo wir angeblich vom Boot aus fischen etc. Nur das wir nur mit Boot unterwegs waren ohne Ruten etc. einach wegen dem Badewetter, an das hat er anscheinend nicht gedacht und auf den Fotos gibts auch nichts zu sehen, jedenfalls ist die Karte mal weg und haben in ca 1 -2 Wochen eine Vorladung beim Verein um uns zu rechtfertigen und drüber zu reden. Sollte es ein Missverständniss sein, bekommen wir natürlich die Karten wieder zurück. Mal schaun was rauskommt. Hoch zufrieden mit unseren Fängen packen wir zusammen und es geht volee weiter ans Glory Hole bis Ende der Woche

Bei gefühlten 100 Grad bauten wir unser Camp auf.
Motorhome war unser Platz, Wassertemperatur fast 30 Grad genauer 27-28
Kurzer Smaltalk mit anderen Fischern, es geht fast nix. Na super, ists den Fischen auch zuheiss um zu fressen. Die ersten beide Tage nichts dann konnte mein Hawara einen 18er auf die Matte legen.
Dann wieder lang nix auch in der Nacht blieb alles ruhig. Bin dann mal um ca 03.00 aus dem Bus gekrochen weil mir sooo Haaas war das ich nicht mehr schlafen konnte und mich schon fast ins Boot gelegt hätte mit den Füssen im Wasser.
Nächsten Tag legte ich nach mit einem 12 er und mei Habara noch mal mit einem 16er oder so.
dann wieder Funkstille. Meinrad heizte den Griller an und ich sahs gerade gemütlich bei Bier und Fleisch als mein Micron vollgahs gab. Ich rannte zum Platz und von meinem Kumpel der Hund auch mit und hüpfte mir immer hinauf und riss mir fast die Hose vom Leib.
Bei den Ruten angekommen nahm ich sofort auf und nach einem unspäktakulären Drill kam auch auch Hilfe zum Keschern.
Ich wollte schon sagen , Hak ihn gleich ab und lass ihn gleich im Wasser frei.
Er dreht sich um und sagt . "Oida scho da amoi die Kua au" Bist du deppat !!
Ich geh runter zum Wasser und schau ihnn Kescher, geh leck so eine Kuhhh.

Mein Glory PB mit geraden 24kg
index.php?page=Attachment&attachmentID=29985
index.php?page=Attachment&attachmentID=29987


Das war auch die letzte Aktion von meiner Tour.
Alles im allen , Neues Gewässer, neue Fische, einen Gewässer Pb . Was will man mehr Waren geile 12 Tage

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MichlLinz« (3. August 2018, 16:53)


Es haben sich bereits 16 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bindermichl (05.08.2018), Chrism (04.08.2018), fabian1988 (03.08.2018), Gast82 (03.08.2018), Gery (03.08.2018), Hömal (04.08.2018), jale (03.08.2018), julius.b (04.08.2018), kovo_carp (03.08.2018), letti (04.08.2018), Pichlingerseefischer (08.08.2018), Pike-Hunter (04.08.2018), Potzi (06.08.2018), Stadlap (04.08.2018), Taurinus (03.08.2018), Toni (06.08.2018)

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 23. Juni 2017

Bundesland oder Land: Slowenien

Geburtsjahr: 1989

Wie lange angelst du schon: Länger als 10 Jahre

Wohnort: Slowenien

Vorname: Rok

Danksagungen: 192

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. August 2018, 17:18

Petri Michl! Sehr geile urlaub hattest du!

fabian1988

Ehrenmitglied

Beiträge: 1 465

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2015

Bundesland oder Land: NÖ

Geburtsjahr: 1988

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: NÖ

Vorname: Fabian

Danksagungen: 1691

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. August 2018, 17:55

Super toller Urlaubsbericht mit einem fetten Fischen. Hätte mich jetzt aber gewundert wenn es nicht so gewesen wäre.
Petri auch zum ersten Wels kL$

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (03.08.2018)

jale

Top User u. Karpfen Guru ! Karpfenkleingewässer Schleien Sieger 2017

Beiträge: 881

Registrierungsdatum: 13. September 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 14.04.1976

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Steyr

Vorname: Jasmin

Danksagungen: 1661

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. August 2018, 19:19

Petri Michl.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (04.08.2018)

Gery

Administrator

Beiträge: 21 853

Registrierungsdatum: 4. November 2006

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1961

Wie lange angelst du schon: Länger als 50 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 3411

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. August 2018, 20:01

Mein Glory PB mit geraden 24kg


So a fette Sau mit was hast du den denn gefüttert . )jAaa

]pEtri zum rest auch noch .
§bOOT Nein ich bin hier nicht der Chef ,ich bin nur Fisch-süchtig, ! /aNgeln

Bei uns gibt keine Dumme Fragen, höchstens Dumme Antworten ;)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (04.08.2018)

Taurinus

Super Mod Hochseeangeln Meer und Brandungsangeln (Exoten u. Aal Sieger 2017)

Beiträge: 1 543

Registrierungsdatum: 3. Juli 2014

Bundesland oder Land: Deutschland

Geburtsjahr: 1988

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Bad Reichenhall

Vorname: Mario

Danksagungen: 1925

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. August 2018, 23:20

Petri heil, da hast du ja ordentlich was aus dem Wasser geholt.

Danke für den Bericht.

Viele Grüße
Mario

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (04.08.2018)

Stadlap

Top User

Beiträge: 1 445

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1992

Wie lange angelst du schon: 1-3 Jahre

Wohnort: mühlviertel

Vorname: Patrick

Danksagungen: 1019

  • Nachricht senden

7

Samstag, 4. August 2018, 09:19

Feinen Angel Urlaub hattest da!!! Und ein dickes Petri!!! kL$
Der Mensch hat keine Zeit, wenn er sich nicht Zeit nimmt,Zeit zu haben!! {eRwArs}




Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (04.08.2018)

Chrism

Raubfisch Super Mod

Beiträge: 3 389

Registrierungsdatum: 3. September 2009

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1982

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Wolfurt

Vorname: Christoph

Danksagungen: 2229

  • Nachricht senden

8

Samstag, 4. August 2018, 09:58

Danke für den tollen Bericht Michl Io) ! Da hattet Ihr ja ein paar schöne Urlaubstage und Fisch auch noch !!
Was will man mehr !!!

]pEtri

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (04.08.2018)

Hömal

Anwärter zum Foren Profi

Beiträge: 1 183

Registrierungsdatum: 20. Januar 2010

Bundesland oder Land: Wien

Geburtsjahr: 1982

Wie lange angelst du schon: Länger als 10 Jahre

Wohnort: Wien

Vorname: Helmut

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

9

Samstag, 4. August 2018, 14:14

Fette Ausbeute, war sicher ein toller Urlaub. Petri
]pEtri

julius.b

Stellvertretender Admin

Beiträge: 7 068

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: (bei) Bregenz

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 4685

  • Nachricht senden

10

Samstag, 4. August 2018, 16:42

Hahaha,
sehr cooler Multi-Fischer-Urlaub mit jeder Menge Fisch in allen Variationen und Action.
Ein paar Schmunzler hats mir auch aufgezogen.
Io) /wItz Io) /wItz Io)

Genial auch die Seegrasbar im klassischen VOKS-Grün - sehr lobenswert.
kL$ kL$ kL$

Fettes Petri zu all euren Fängen und besonders zum Erstlingswels und den ganz dicken Wasserschweinen


Schönen Gruß
}<)))))°> }<)))))°> }<)))))°>

VOKS
Brand Guerilla Commander

Produktvorstellungen: LINK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (04.08.2018)

Mölltaler

Top User

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 15. Januar 2017

Bundesland oder Land: Kärnten

Geburtsjahr: 1988

Wie lange angelst du schon: 3-6 Jahre

Wohnort: Rangersdorf

Vorname: Mani

Danksagungen: 409

  • Nachricht senden

11

Samstag, 4. August 2018, 18:36

Super Bericht und ]pEtri zu deinen/euren Fängen. Das mit deiner Karte, wirst schon wieder klären! Io)

Pike-Hunter

Top User

Beiträge: 256

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

12

Samstag, 4. August 2018, 19:18

Kräftiges Petri!

Stimmt saugeiler Bus und noch besserer Wohnwagen! Io)
VOKS
Austrian Chef Inventor

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (04.08.2018)

MichlLinz

Super Mod Karpfen u. (Amur Sieger 2017)

  • »MichlLinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 261

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Linz

Vorname: Michl

Danksagungen: 3831

  • Nachricht senden

13

Samstag, 4. August 2018, 20:57

Aber michl dein bus ist so Welt wer mach dir eigentlich die Airbrush mit dem gelben drauf

Danke an alle ja war wirklich eine geile session )jAja

Und Martin das ist kein Airbrush , das ist Graffitti mit Spraydosen )jAja )jAja

Übrigens es gibt in Linz 2 Oldschool Graffitti Profis seit den 80 90er
Die besten von Linz, und glücklicher weise kenn ich beide seit Jahren.
drum wollt ich eine seite von dem einen und die andere vom anderen )jAja

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (04.08.2018)

Bindermichl

Super Mod

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1982

Wie lange angelst du schon: Anfänger

Wohnort: Oberösterreich

Vorname: Michael

Danksagungen: 2677

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 5. August 2018, 21:42

THx für den coolen Bericht Michl! Dickes Petri!
Da frisst mich fast der Neid ein wenig. :O
LG.


VOKS
Digital Media Manager
Technical Asistent
Product Tester

VOKS Teamangler

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (05.08.2018)

Toni

Ehrenmitglied u. Aitel ,Brachsen u. Karpfengroßgewässer Sieger 2017

Beiträge: 8 592

Registrierungsdatum: 14. November 2008

Bundesland oder Land: Niederösterreich

Geburtsjahr: 1977

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Zwentendorf a. d. Donau (NÖ)

Vorname: Toni

Danksagungen: 2771

  • Nachricht senden

15

Montag, 6. August 2018, 07:39

Nau brack - da hast ja einiges erlebt Michl!

Deine bessere Hälfte war ja richtig angetan vom Urlaub fahren (Bild 1) /hAha
Die Krautbar is auch ein Hammer - Wahnsinn, das ist schon heftig! Ist der ganze See so zugekrautet oder hat die wieder den einen speziellen Platz eingebildet /wItz

Petri auch zum Glory PB - fette Walze!
Grüße
Toni

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (11.08.2018)

Potzi

Rotauge

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 31. Januar 2018

Bundesland oder Land: Burgenland

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Olbendorf

Vorname: Rene

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

16

Montag, 6. August 2018, 10:00

Fettes Petri und Geiler Wohnwagen!!!! Io)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (15.10.2018)

Pabru

Super Mod Salmoniden und Weißfische

Beiträge: 2 709

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Wiedereinsteiger

Wohnort: Linz

Vorname: Patrick

Danksagungen: 2122

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 8. August 2018, 18:33

Sehr cool michl - petri heil zu eurer durchwachsenen strecke!
Die krautbar finde ich auch den oberhammer /hAha
LG. P.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (15.10.2018)

Beiträge: 1 793

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1996

Wie lange angelst du schon: 6-10 Jahre

Wohnort: Oberösterreich

Vorname: Lorenz

Danksagungen: 1118

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 8. August 2018, 19:48

Michl du bist a Wahnsinn! /wItz De Krautbank, i hab grad so lachen müssen /wItz
Dein Wohnwagen muss ich mir jetzt auch endlich mal "live" ansehen kL$
Petri Heil zu deinen geilen Carp-Trips Io)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (15.10.2018)

MichlLinz

Super Mod Karpfen u. (Amur Sieger 2017)

  • »MichlLinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 261

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Linz

Vorname: Michl

Danksagungen: 3831

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 14. Oktober 2018, 13:17

Nau brack - da hast ja einiges erlebt Michl!

Deine bessere Hälfte war ja richtig angetan vom Urlaub fahren (Bild 1) /hAha
Die Krautbar is auch ein Hammer - Wahnsinn, das ist schon heftig! Ist der ganze See so zugekrautet oder hat die wieder den einen speziellen Platz eingebildet /wItz

Petri auch zum Glory PB - fette Walze!

Nö Toni , der ganze See is so voll

Haben uns jetz wieder ein neues Platzerl gemacht , das wir über den winter kommen )jAaa

Da is auch wieder einiges an Gras raus [.2]

Aber die Arbeit lohnt sich

Retr0

Top User

Beiträge: 1 188

Registrierungsdatum: 29. April 2017

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1985

Wie lange angelst du schon: Wiedereinsteiger

Wohnort: Freindorf

Vorname: Franz

Danksagungen: 629

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 14. Oktober 2018, 18:14

Petri und geiler Bericht
„Es ist mir scheißegal, wer Dein Vater ist – solange ich hier angle, läufst Du nicht übers Wasser!“ (Unbekannt)

Ich wünsche euch allen Petri Heil.

Liebe Grüße Franz

http://www.stahlstadt-angler.at


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (15.10.2018)

Lupus

Ehrenmitglied

Beiträge: 10 195

Registrierungsdatum: 19. August 2011

Bundesland oder Land: Wien

Geburtsjahr: ?

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Wien

Vorname: Gerhard

Danksagungen: 3058

  • Nachricht senden

21

Montag, 15. Oktober 2018, 06:32

Tolle Bilder und schöner Urlaub. Danke für´s Reinstellen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (15.10.2018)