Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »anglerforum.at« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Salzachfischer

Forums Legende

  • »Salzachfischer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 460

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2009

Bundesland oder Land: Salzburg

Geburtsjahr: 1958

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Salzburg

Vorname: Peter

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. Oktober 2018, 15:53

Ausgleichende Gerechtigkeit

Gestern hatte ich ja schon Glück mit der schönen Bachforelle. Heute hatte Petrus ein Einsehen mit mir und schickte mir eine Regenbogenforelle. Aber von Vorne. Ans Wasser gekommen machte ich mir schon keine großen Hoffnungen. Viel Wasser und dreckig. Also auf zum einzigen zum beagelnden Spot, einen Einfluß in Mülln. Aber Pech da stand schon ein Kollege. Wir wechselten ein paar Worte und er packte zusammen und ging nach hause. Ich probierte es halt mal und machte mir keine großen Hoffnungen, da der Kollege schon 4 Stunden dort saß. Aber gleichmal hatte ich doch einen Biß und dann ging die Post ab. Das hohe Wasser mit viel Wasserdruck gab noch den Rest dazu. Meine 420 iger Floatrute bog sich beträchtlich im Drill. Aber jeder Fisch wird einmal müde und so konnte ich eine dicke 50 cm Regenbogenforelle mit einem Gewicht von 1,50 Kg landen - Petri Dank !!




Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chrism (30.10.2018), darkstarrr (29.10.2018), daTony (29.10.2018), Gery (29.10.2018), julius.b (29.10.2018), Milamber (29.10.2018)

julius.b

Stellvertreter Admin

Beiträge: 7 078

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: (bei) Bregenz

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 4700

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. Oktober 2018, 15:57

Petri heil zum ReBo, endlich der Zielfisch!

Wir wechselten ein paar Worte und er packte zusammen und ging nach hause.

Mah dir mit deinen Überredungskünsten zum Zampacken möcht ich am Wasser nicht begegnen... /wItz


Schönen Gruß
}<)))))°> }<)))))°> }<)))))°>

VOKS
Brand Guerilla Commander

Produktvorstellungen: LINK

Salzachfischer

Forums Legende

  • »Salzachfischer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 460

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2009

Bundesland oder Land: Salzburg

Geburtsjahr: 1958

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Salzburg

Vorname: Peter

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. Oktober 2018, 16:35

Petri heil zum ReBo, endlich der Zielfisch!

Wir wechselten ein paar Worte und er packte zusammen und ging nach hause.

Mah dir mit deinen Überredungskünsten zum Zampacken möcht ich am Wasser nicht begegnen... /wItz


Schönen Gruß


Der war net schlecht /wItz . Nein der ist eh schon seid 10 Uhr vormittag auf dem Platz gewesen. Der kann nicht mehr so rummaschieren am Fluß ( körperlich ). Aber lustigerweise, genau am Punkt dort wo er vorher 4 Stunden gefischt hat, hab ich dann gleich das Bröckerl gefangen. )pä Übrigens die gleiche Stelle wie auf meinem Avatar. Die hatte 3 Kilo.

Lupus

Ehrenmitglied

Beiträge: 10 199

Registrierungsdatum: 19. August 2011

Bundesland oder Land: Wien

Geburtsjahr: ?

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Wien

Vorname: Gerhard

Danksagungen: 3065

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. Oktober 2018, 16:47

Petri Heil, da hast Du eindeutig das Meisterhändchen bewiesen, denn nur Glück kann das nicht sein !

daTony

Hecht

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 14. April 2017

Bundesland oder Land: Niederösterreich

Geburtsjahr: 1962

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Wolkersdorf im Weinviertel

Vorname: Tony

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. Oktober 2018, 18:40

]pEtri zur Bachforelle und zur Regenbogen ! Io)

Salzachfischer

Forums Legende

  • »Salzachfischer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 460

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2009

Bundesland oder Land: Salzburg

Geburtsjahr: 1958

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Salzburg

Vorname: Peter

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. Oktober 2018, 19:25

Petri Heil, da hast Du eindeutig das Meisterhändchen bewiesen, denn nur Glück kann das nicht sein !



Der eine fischte auf Grund und ich mit der Pose. Ich hab halt die Rute immer in der Hand und spür den leichtesten Zupfer. Da ist die Grundfischerei im Fluß schon grobschlächtiger.

Pabru

Super Mod Salmoniden und Weißfische

Beiträge: 2 719

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Wiedereinsteiger

Wohnort: Linz

Vorname: Patrick

Danksagungen: 2131

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. Oktober 2018, 20:17

Petri heil!
Schöne herbstforelle. Ich werd warscheinlich auch diese Woche endlich wieder mal ans Wasser kommen .
Lg.P.

Lupus

Ehrenmitglied

Beiträge: 10 199

Registrierungsdatum: 19. August 2011

Bundesland oder Land: Wien

Geburtsjahr: ?

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Wien

Vorname: Gerhard

Danksagungen: 3065

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 30. Oktober 2018, 06:10

Petri Heil, da hast Du eindeutig das Meisterhändchen bewiesen, denn nur Glück kann das nicht sein !



Der eine fischte auf Grund und ich mit der Pose. Ich hab halt die Rute immer in der Hand und spür den leichtesten Zupfer. Da ist die Grundfischerei im Fluß schon grobschlächtiger.

Dachte ich mir´s doch, dass da was anders gewesen sein muss.
Auf Grund, also grobschlächtiges Grundfischen halte ich überhaupt nicht für zielführend für Forelle, die muss doch den Köder etwas aktiver haben, so wie Du eben mit Pose, wo man den Köder in der Strömung führt, bissl stoppen läßt usw., auf das fahren sie ab.

Salzachfischer

Forums Legende

  • »Salzachfischer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 460

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2009

Bundesland oder Land: Salzburg

Geburtsjahr: 1958

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Salzburg

Vorname: Peter

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 30. Oktober 2018, 08:20

Ich fische überhaupt nicht auf Grund auf Forellen. Erstens verangelt man so die untermaßigen und ehrlichgesagt ist mir diese Angelmethode zu fad. Aber wir haben da ein paar ältere Fischer im Verein, die auch nicht mehr so beweglich sind. Die sitzen sich halt gerne wo ans Ufer und warten bis eine vorbeischwimmt.

Salzachfischer

Forums Legende

  • »Salzachfischer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 460

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2009

Bundesland oder Land: Salzburg

Geburtsjahr: 1958

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Salzburg

Vorname: Peter

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 30. Oktober 2018, 15:44

Gestern an dieser Stelle einen herrlichen Fisch gefangen und heute alles unbefischbar.


Retr0

Top User

Beiträge: 1 199

Registrierungsdatum: 29. April 2017

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1985

Wie lange angelst du schon: Wiedereinsteiger

Wohnort: Freindorf

Vorname: Franz

Danksagungen: 633

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 30. Oktober 2018, 16:31

]pEtri zu dem Bracker
„Es ist mir scheißegal, wer Dein Vater ist – solange ich hier angle, läufst Du nicht übers Wasser!“ (Unbekannt)

Ich wünsche euch allen Petri Heil.

Liebe Grüße Franz

http://www.stahlstadt-angler.at


Lupus

Ehrenmitglied

Beiträge: 10 199

Registrierungsdatum: 19. August 2011

Bundesland oder Land: Wien

Geburtsjahr: ?

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Wien

Vorname: Gerhard

Danksagungen: 3065

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 06:35

Gestern an dieser Stelle einen herrlichen Fisch gefangen und heute alles unbefischbar.

index.php?page=Attachment&attachmentID=30594 index.php?page=Attachment&attachmentID=30595

Ist das unterhalb von dem Mozartsteeg, wo die JapanerInnen immer Fotos machen und irgendwelche Schlösser auf´s Eisengitter hängen, wo ich nie weiß, zu was das sein soll? /wItz

Jedenfalls: Eine wunderschöne Kulisse habt Ihr, aber ich kann mir vorstellen, dass einem das als waschechter Salzburger gar nicht mehr auffällt.

Das mit dem Hochwasser, also ein wenig davon könntest Du uns hier im Osten abgeben, wir kämpfen total mit Niedrigwasser......

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Salzachfischer (01.11.2018)

Salzachfischer

Forums Legende

  • »Salzachfischer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 460

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2009

Bundesland oder Land: Salzburg

Geburtsjahr: 1958

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Salzburg

Vorname: Peter

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 17:58

Als Urban oder Stodfischa fällt einem die Schönheit der Stadt nicht mehr so auf. Aber stimmt schon, man ist schon vom Herrgott belohnt wenn man hier leben darf und neben dieser Kulisse auch noch fischen darf.
Diese Stelle ist zwischen der Eisenbahnbrücke und dem Müllnersteg. eine Brücke weiter flußaufwärts ist dann der Markartsteg mit den Liebesschlössern )jAja

Lupus

Ehrenmitglied

Beiträge: 10 199

Registrierungsdatum: 19. August 2011

Bundesland oder Land: Wien

Geburtsjahr: ?

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Wien

Vorname: Gerhard

Danksagungen: 3065

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 1. November 2018, 12:06

Als Urban oder Stodfischa fällt einem die Schönheit der Stadt nicht mehr so auf. Aber stimmt schon, man ist schon vom Herrgott belohnt wenn man hier leben darf und neben dieser Kulisse auch noch fischen darf.
Diese Stelle ist zwischen der Eisenbahnbrücke und dem Müllnersteg. eine Brücke weiter flußaufwärts ist dann der Markartsteg mit den Liebesschlössern )jAja

Mir geht es oft so, dass ich , wenn sich der Erfolg noch nicht richtig eingestellt hat, wenig Blick für was anderes als das Wasser und das Gerät habe. Aber wenn sich ein Erfolg einstellt, lasse ich meine Blicke auch auf zwar altbekanntes, aber schönes der Umgebung, im städtischen Bereich auch der Bauwerke fallen. Dieses Gefühl des Erfolges und der Dankbarkeit öffnet einem dann wieder die Augen....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Salzachfischer (01.11.2018)

Taurinus

Super Mod Hochseeangeln Meer und Brandungsangeln (Exoten u. Aal Sieger 2017)

Beiträge: 1 555

Registrierungsdatum: 3. Juli 2014

Bundesland oder Land: Deutschland

Geburtsjahr: 1988

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Bad Reichenhall

Vorname: Mario

Danksagungen: 1946

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 1. November 2018, 14:11

Schöner Brocken, Petri heil

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Salzachfischer (01.11.2018)

Salzachfischer

Forums Legende

  • »Salzachfischer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 460

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2009

Bundesland oder Land: Salzburg

Geburtsjahr: 1958

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Salzburg

Vorname: Peter

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 1. November 2018, 16:30

Schöner Brocken, Petri heil



Danke Mario !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Taurinus (01.11.2018)