Sie sind nicht angemeldet.

Hallo Anglerkollege , herzlich willkommen bei uns im : anglerforum.at. Wir sind trotz der Größe, immer noch ein Familiäres Angelforum. Falls dies dein erster Besuch auf unserer Seite ist,dann lese bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast,dann kannst du Dich hier anmelden.

  • »koppenkitzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 015

Registrierungsdatum: 15. Februar 2011

Bundesland oder Land: Steiermark

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 2141

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. Juli 2016, 21:36

Schöner Tag

Hallo Leute!

Ein schöner Tag an der oberen Mur war heute.

Gefischt habe ich fast nur mit der Nymphe,obwohl ich auch zwei kleine Äschen trocken fangen konnte.

Die Bedingungen waren noch immer widrig,hohes Wasser und eine Sichtweite von etwa 40 cm erschwerten die Fischerei.

Im ufernahen Bereich(typisch!) ohne irgendwelche Weitwürfe gingen dann aber doch einige sehr liebe Fischerln aufs Nympherl.

Insgesamt ungefähr 6 oder 7 Äschen bis 37 cm und etwa die gleiche Menge an Bach-und Regenbogenforellen.

Alle bis auf eine(siehe unten) waren untermaßig.

Nichts für Fleischfischer,Pufffischer und Forellengriller. :D

Fast durchwegs untermaßige Fische,für mich eine Wohltat )jAaa Paradox oder doch nicht ?

Die abgebildeten Äschen waren gut genährt,die andauernden Hochwässer tun den Fischen anscheinend gut,sie genießen ja eine sehr lange Schonzeit heuer(Fischen ging ja nie). )jAaa

37 cm,33cm und etwa 22 cm.

Muräschen sind zwar besonders schön gefärbt,werden aber nicht ganz so groß wie Äschen anderswo,maximal 50 cm.

Dürfte genetisch bedingt sein und aber auch mit dem Nahrungsangebot in Zusammenhang stehen.

Meine Größte in all den Jahren hatte 49 cm.

Den Abschluß machte eine große Regenbognerin von 51 cm,die wir soeben verspeist haben(köstlich).

Selten nehme ich große Salmos mit,ist auch nicht überall erlaubt.

Hatte aber bei dieser auch keine Gewissensbisse,wie sonst oft,wenn ich einen Fisch abschlage.

Jedenfalls war diese Regenbognerin war ziemlich eindeutig aus einer Zucht,Zeichnung,Färbung,Kopf und Flossen waren zumindest für mich eindeutig.

Anscheinend werden im Murauer Raum(Stau!) oft große Fische besetzt,was ökologisch ja völlig unsinnig ist,aber die Gastfischer anzieht.

Mich stört das,aber man kann eh nichts dagegen machen.

Das Hochwasser vertreibt dann die Fische runter,was mit Wildgewachsenen ja seltener passiert.

P.S.: Morgen geht's auf Großfischjagd,sollte nicht wieder Hochwasser sein.
























Huchen muß man suchen!

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Burak (10.07.2016), darkstarrr (10.07.2016), hard (11.07.2016), julius.b (09.07.2016), Lahnfischer (10.07.2016), Lars (10.07.2016), Lupus (11.07.2016), miguelefue (12.07.2016), Oldy43 (09.07.2016), Pichlingerseefischer (12.07.2016), Piscator (12.07.2016), Sensay (10.07.2016), Toni (10.07.2016), woma (10.07.2016), wurliwurm (10.07.2016)

julius.b

Stellvertretender Admin

Beiträge: 6 990

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: (bei) Bregenz

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 4631

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. Juli 2016, 21:49

Herzliches Petri Bernhard!
Danke für den Bericht deiner schönen Fischerei und
die ebenfalls schönen Aufnahmen.
Die BaFo finde ich ist besonders schön gezeichnet.
Die große Regenboglnerin ist ja eh schon ein Familienmenü.
&%eSsEN

Schönen Gruß
}<)))))°> }<)))))°> }<)))))°>

VOKS
Brand Guerilla Commander

Produktvorstellungen: LINK

Oldy43

Profi

Beiträge: 11 045

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2011

Bundesland oder Land: NÖ

Geburtsjahr: 1943

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 2621

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Juli 2016, 22:13

Servus lieber Berni,

da hattest einen schönen Tag an der Mur mit vielen erfolgreichen Landungen.

Petri zu den wunderschönen Fischen )jAaa

Bitterling

VOKS-Teamangler

Beiträge: 2 497

Registrierungsdatum: 1. Januar 2016

Bundesland oder Land: Burgenland

Geburtsjahr: 1978

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Zurndorf

Vorname: Simon

Danksagungen: 2003

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juli 2016, 22:21

Hab jetzt erst gesehen, dass du auch einen extra Fangbericht geschrieben hast. Siehe challenge... .;)

LG
Simon
><)))))°> ><)))))°> ><)))))°>

VOKS
Vice President
Technical Director, Product Manager

Chrism

Raubfisch Super Mod

Beiträge: 3 360

Registrierungsdatum: 3. September 2009

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1982

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Wolfurt

Vorname: Christoph

Danksagungen: 2212

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. Juli 2016, 22:43

Petri Bernhard zu den tollen Fischen!!! Die Bafo sieht echt klasse aus Io) !!



LG

Beiträge: 8 861

Registrierungsdatum: 15. Juni 2010

Bundesland oder Land: Österreich

Wie lange angelst du schon: Anfänger

Wohnort: Österreich

Vorname: Strikerhoffi

Danksagungen: 3295

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Juli 2016, 04:06

Servus Bernhard,

gratuliere zu dem schönen Tag auf der Mur. Eine schöne und beachtliche Strecke hast Du da hingelegt .... kL$
Vor allem die Äschen sind schön gezeichnet Io)
LG
Strikerhoffi

woma

Top User

Beiträge: 2 271

Registrierungsdatum: 17. April 2013

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1954

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Wolfgang

Danksagungen: 1126

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Juli 2016, 07:03

Servus Bernhard ! Der Tag hat sich gelohnt )jAaa ]pEtri

Gruß Wolfgang

Piscator

Ehrenmitglied

Beiträge: 3 312

Danksagungen: 2007

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Juli 2016, 08:16

Petri zur sehr schönen Strecke!
Die Äschen sind schon Fabeltiere- Einfach schön!
Piscator

:o) fishing, what else?

Taurinus

Top User (Exoten u. Aal Sieger 2017)

Beiträge: 1 525

Registrierungsdatum: 3. Juli 2014

Bundesland oder Land: Deutschland

Geburtsjahr: 1988

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Bad Reichenhall

Vorname: Mario

Danksagungen: 1899

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. Juli 2016, 08:33

Wirklich tolle Bilder! Die Bachforelle gefällt mir besonders gut.


Viele Grüße und petri heil
Mario

Lahnfischer

Ehrenmitglied

Beiträge: 2 687

Registrierungsdatum: 7. Januar 2010

Bundesland oder Land: Löhnberg/Hessen/Deutschland

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Deutschland

Vorname: Thomas

Danksagungen: 1185

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 10. Juli 2016, 11:45

Dickes Petri Io) , auch wenn ich die Bilder nicht sehen kann... )nEIn
Gruß Thomas

Der Lahnfischer

Lupus

Profi

Beiträge: 10 153

Registrierungsdatum: 19. August 2011

Bundesland oder Land: Wien

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Wien

Vorname: Gerhard

Danksagungen: 3014

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. Juli 2016, 06:40

sehr schöner Bericht, Bernhard und ich habe da vieles gelesen, was ich auch so sehe. Die Freude, dass es Jungfische gibt, besonders bei der Äsche gibts immer Jahre wo man merkt, die werden immer größer, aber kleine fängt man nicht, was einem Sorge bereitet.
Gleiches gilt für Bachforelle und ....ja warum nicht..... auch für Regenbogenforelle. bei beiden freut sich der richtige Fischer über genetisch einwandfreie Jungfische

Da ärgert man sich dann auch nicht, wenn aus dem Oberliegerrevier ein Zuchtfisch ausgebüchst ist, weil man was für die Pfanne hat.

DryFly

Äsche

Beiträge: 2 653

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Bundesland oder Land: OÖ

Wie lange angelst du schon: Anfänger

Wohnort:

Vorname:

Danksagungen: 1179

  • Nachricht senden

12

Montag, 11. Juli 2016, 07:22

Gratulation zum schönen Fliegenfischertag und ein herzliches Petri zu den gefangenen Fischen! Ja, so schön kann Fliegenfischen sein.
lg, Peter

Bindermichl

Super Mod

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1982

Wie lange angelst du schon: Anfänger

Wohnort: Oberösterreich

Vorname: Michael

Danksagungen: 2673

  • Nachricht senden

13

Montag, 11. Juli 2016, 07:30

]pEtri Bernhard!
Da hattest du ja wirklich einen schönen Tag bei dem Fangergergebnis Io)
Bei euch schwimmen ja wahre Schönheiten herum §St
LG.


VOKS
Digital Media Manager
Technical Asistent
Product Tester

VOKS Teamangler

  • »koppenkitzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 015

Registrierungsdatum: 15. Februar 2011

Bundesland oder Land: Steiermark

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 2141

  • Nachricht senden

14

Montag, 11. Juli 2016, 08:17

Danke liebe Leute!
Huchen muß man suchen!

hard

Ehrenmitglied

Beiträge: 5 176

Danksagungen: 3330

  • Nachricht senden

15

Montag, 11. Juli 2016, 09:52

Servus Bernhard,

Herzlichen Dank für den Ausflug an die obere Mur ... schöne Fischer hast wieder rausgezaubert Io) kL$

dickes ]pEtri !!

ledic

Wels

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 3. Mai 2016

Bundesland oder Land: steiermark

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: graz

Vorname: markus

Danksagungen: 325

  • Nachricht senden

16

Montag, 11. Juli 2016, 09:55

Super Bernhard!

Endlich war´s Wasser mal fischbar!!

Hast ja schön gelitten heuer ...

Thayafischer

Foren Profi

Beiträge: 1 622

Registrierungsdatum: 15. März 2012

Bundesland oder Land: Niederösterreich

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Dobersberg

Vorname: Roman

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

17

Montag, 11. Juli 2016, 21:37

]pEtri Bernhard, toller Bericht und schöne Fotos. Io)
Lieber Kleinfisch als kein Fisch (1.

Gruß Roman

  • »koppenkitzler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 015

Registrierungsdatum: 15. Februar 2011

Bundesland oder Land: Steiermark

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 2141

  • Nachricht senden

18

Montag, 11. Juli 2016, 23:12

Petr Freunde!

Ja,Markus,aber die nächste Regenfront kommt morgen für 5 Tage(!)

Habe unsere Hechte nicht vergessen,aber momentan bin ich wieder im Fliegenfischtaumel(endlich).
Huchen muß man suchen!

ledic

Wels

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 3. Mai 2016

Bundesland oder Land: steiermark

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: graz

Vorname: markus

Danksagungen: 325

  • Nachricht senden

19

Montag, 11. Juli 2016, 23:24

Wasser war heut super! Und die Hechtn beißen :) (zwei Stück)

Also morgen in der früh vielleicht noch ...

Ich muss nach Germanien arbeiten fahren :(

Oluja

Walhai

Beiträge: 726

Registrierungsdatum: 29. März 2010

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Wie lange angelst du schon: Anfänger

Wohnort: Berlin

Vorname: Geht dich nichts an

Danksagungen: 501

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 12. Juli 2016, 01:17

Petri Heil zum erfolgreichen Fliegen-Ausflug Io)

Beiträge: 1 793

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1996

Wie lange angelst du schon: 6-10 Jahre

Wohnort: Oberösterreich

Vorname: Lorenz

Danksagungen: 1119

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 12. Juli 2016, 06:02

]pEtri
Danke für die Bilder.