Sie sind nicht angemeldet.

Hallo Anglerkollege , herzlich willkommen bei uns im : anglerforum.at. Wir sind trotz der Größe, immer noch ein Familiäres Angelforum. Falls dies dein erster Besuch auf unserer Seite ist,dann lese bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast,dann kannst du Dich hier anmelden.

  • »florian_bock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 2. Januar 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. Oktober 2016, 14:55

Angeln mit der Drone - Was ist das für ein Fisch?

Hallo liebe Angelfreunde

Kurz konnte ich ein paar Tage an der ligurischen Küste verbringen. Natürlich mit Angelausrüstung!
Auch dabei, meine DJI Phantom 4.

Habe mit dieser das Grundblei fast 400 Meter ins offene Meer fliegen können.
Sicher auch aufgrund mangelndem Fischerwissen meinerseits, habe ich dann nur 3 seltsame kleine Exemplare von irgendwas rausgeholt.
Kann mir jemand sagen, was das für ein Fisch ist?




PS: Dezember und Januar werde ich wieder auf Sizilien verbringen. Da wäre ich sehr froh, für Tipps, wie und was ich an die Rute hängen soll, für nen Auswurf von 400 Meter :)
Besten Dank.

Grüsse
Flo

julius.b

Stellvertretender Admin

Beiträge: 6 627

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Bregenz

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 4295

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. Oktober 2016, 20:13

Interessantes Video.
Abgesehen davon dass ichs nit so hab mit den Meeresfischen,
wär vielleicht ein Foto vom Monster sehr hilfreich bei der Identifizierung.

Aber wenn sich wer auskennt, wird ers evtl. auch aus der Sequenz erkennen.


Schönen Gruß
}<)))))°> }<)))))°> }<)))))°>

VOKS
General Manager
Head of R&D, CD, HR Management

Produktvorstellungen: LINK

Bindermichl

Super Mod

Beiträge: 4 015

Registrierungsdatum: 9. November 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1982

Wie lange angelst du schon: Anfänger

Wohnort: Oberösterreich

Vorname: Michael

Danksagungen: 2599

  • Nachricht senden

3

Samstag, 22. Oktober 2016, 23:49

Foto hab ich aus dem Video. Kenn mich aber leider bei den Meeresfischen auch nicht aus. (Na.

index.php?page=Attachment&attachmentID=22617

index.php?page=Attachment&attachmentID=22618
LG.


VOKS
Digital Media Manager
Technical Asistent
Product Tester

VOKS Teamangler

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

woma (23.10.2016)

Beiträge: 7 006

Registrierungsdatum: 15. Februar 2011

Bundesland oder Land: Steiermark

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 2108

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 23. Oktober 2016, 08:03

Kommt mir bekannt vor.vom Schnorcheln früher mal.

Könnte ein Lippfisch Verwandter sein.

Bitte,wenn Du einen Fisch bestimmen willst,dann mußt Du ihn einfach besser photographieren,nicht irgendwie am Haken pendelnd.

Bis auf wenige Ausnahmen,kann man alle sehr schön in die Hand nehmen......
Huchen muß man suchen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

woma (23.10.2016)

woma

Top User

Beiträge: 2 260

Registrierungsdatum: 17. April 2013

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1954

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Wolfgang

Danksagungen: 1119

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 23. Oktober 2016, 08:16

Kommt mir bekannt vor.vom Schnorcheln früher mal.

Könnte ein Lippfisch Verwandter sein.

Bitte,wenn Du einen Fisch bestimmen willst,dann mußt Du ihn einfach besser photographieren,nicht irgendwie am Haken pendelnd.

Bis auf wenige Ausnahmen,kann man alle sehr schön in die Hand nehmen......

Servus Bernhard !

Du kennst dich im Mittelmeer aus, könnte das auch eine junge Goldbrasse sein ? ]hm Den Namen Dorade gibt es auch noch. Schon wegen dem Körperbau ?

Gruß Wolfgang )Hu

  • »florian_bock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 2. Januar 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 23. Oktober 2016, 08:37

Danke für Eure Rückmeldungen.
Ja, normalerweise nehme ich fast alles in die Hand.
Ich hatte bei einem vorangehenden Flug/Zug mit 3er-Bolognaise zwei solche an der Rute, einer davon war noch grösser. Und der hat sich extrem gewehrt und mich mehrmals in die Hand gebissen... darum. ;)
Nächstes Mal gibts bessere Fotos!
Sorry nochmals.
Gruss
Flo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

woma (23.10.2016)

Beiträge: 7 006

Registrierungsdatum: 15. Februar 2011

Bundesland oder Land: Steiermark

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Steiermark

Vorname: Bernhard

Danksagungen: 2108

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 23. Oktober 2016, 09:19

Brasse ist es definitiv nicht. Hab schon herum gegoogelt. Blöd ist,dass ich den Fisch vom Schnorcheln in Griechenland oder Adria in meiner Kindheit kenne.

Ich denke es ist so ein Fisch,der hauptsächlich in Algenfeldern und fast nur über Sand lebt.Hmmmh.
Huchen muß man suchen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

woma (23.10.2016)

woma

Top User

Beiträge: 2 260

Registrierungsdatum: 17. April 2013

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1954

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Wolfgang

Danksagungen: 1119

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 23. Oktober 2016, 09:25


Ich denke es ist so ein Fisch,der hauptsächlich in Algenfeldern und fast nur über Sand lebt.Hmmmh.

Ja schon wegen dem unterständigen Maul käme das hin. ]hm

  • »florian_bock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 2. Januar 2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 23. Oktober 2016, 16:15

Ich hab ihn!! Es ist glaub ich ein Schermesserfisch:
http://www.google.de/search?q=Xyrichtys+novacula


Zitat

Weitaus begehrter ist der sogenannte Schermesserfisch, der auf Katalanisch "Raor" heißt. Er gilt unter Mallorquinern als ausgesprochene Delikatesse und wird zu Kilopreisen von fast 60 Euro gehandelt. http://mallorcamagazin.com/
:)

woma

Top User

Beiträge: 2 260

Registrierungsdatum: 17. April 2013

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1954

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Wolfgang

Danksagungen: 1119

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 23. Oktober 2016, 16:28

Ich hab ihn!! Es ist glaub ich ein Schermesserfisch:
http://www.google.de/search?q=Xyrichtys+novacula


Zitat

Weitaus begehrter ist der sogenannte Schermesserfisch, der auf Katalanisch "Raor" heißt. Er gilt unter Mallorquinern als ausgesprochene Delikatesse und wird zu Kilopreisen von fast 60 Euro gehandelt. http://mallorcamagazin.com/
:)

Das sieht sehr gut aus Io)

Oldy43

Profi

Beiträge: 11 045

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2011

Bundesland oder Land: NÖ

Geburtsjahr: 1943

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Weinviertel

Vorname: Rudolf

Danksagungen: 2621

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 23. Oktober 2016, 18:00

Interessant, dass die im Sand weiter atmen können...

Ähnliche Themen