Sie sind nicht angemeldet.

Hallo Anglerkollege , herzlich willkommen bei uns im : anglerforum.at. Wir sind trotz der Größe, immer noch ein Familiäres Angelforum. Falls dies dein erster Besuch auf unserer Seite ist,dann lese bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast,dann kannst du Dich hier anmelden.

MichlLinz

Super Mod Karpfen u. (Amur Sieger 2017)

  • »MichlLinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 256

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Linz

Vorname: Michl

Danksagungen: 3807

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. Juni 2017, 22:51

Welche Kamera ?

So jetz ist es bei mir auch so weit

Mich kotzt das handy Fotografieren schon ziemlich an

Drum such ich jetzt ne coole Kamera mit der ich meine Carps ablichten kann

Am besten wär gleich mit Stativ und und so ner Fernbedienung für den selbstauslöser der wenn ich drück ich noch Zeit hab den Fisch zu positionieren und dann 10 oder mehr Fotos knipst

Da ich die Cam ja wirklich nur für die Fische verwenden werde setz ich ich mir ein Budget von 2-300 er

Reicht das für was ordentliches oder kann ich das gleich wieder vergessn ?

Wer hat was für Cam und kann sie weiterempfehlen ?
Cool wär auch noch wenn sie Wasserdicht ist und ich sie zb auf die Groundstick schnallen kann, um zu sehen ob mein Futterplatz angenommen wurde in 4m Tiefe oder nicht

Danke Männer für Antworten und Tipps Io)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (04.06.2017)

Pabru

Super Mod Salmoniden und Weißfische

Beiträge: 2 718

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Wiedereinsteiger

Wohnort: Linz

Vorname: Patrick

Danksagungen: 2137

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. Juni 2017, 23:08

Hi michl, also ich mach so Hobby mäßig Fotos und benutze eine Spiegelreflexkamera von Sony - habe da verschiedene objektive ein Stativ und auch ne fernauslöser aber wasserdicht ist die leider nicht.
Für 300 teuros würdest schon so ein einsteiger Set bekommen was ganz ordentliche Fotos macht und wennst die in erster Linie für die carps brauchst, dann wirst auch ned mehr als ein objektiv brauchen.
Lg.P.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (02.06.2017)

MichlLinz

Super Mod Karpfen u. (Amur Sieger 2017)

  • »MichlLinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 256

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Linz

Vorname: Michl

Danksagungen: 3807

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. Juni 2017, 23:13

Ja für mich ist das alles Neuland jetzt

An so ne Spiegelreflex dacht ich auch , obwohl ich ja net mal weis was das bedeutet )jAaa

Mhh des mit der Wasserdichtheit , wär halt das Tüpfelchen muss aber net sein, glaub ich , cool wärs schon ;)

fabian1988

Ehrenmitglied

Beiträge: 1 478

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2015

Bundesland oder Land: NÖ

Geburtsjahr: 1988

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: NÖ

Vorname: Fabian

Danksagungen: 1706

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. Juni 2017, 23:14

Wie wäre es mit einer gopro...
Macht mittlerweile gute fotos und ist kompakt.
Hat wasserdichtes Gehäuse und und und...
Da ergeben sich tolle Möglichkeiten. ZB live Bisse filmen usw.
Ich habe jz auch eine aufm Kajak drauf

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (03.06.2017)

MichlLinz

Super Mod Karpfen u. (Amur Sieger 2017)

  • »MichlLinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 256

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Linz

Vorname: Michl

Danksagungen: 3807

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Juni 2017, 23:21

Wie wäre es mit einer gopro...
Macht mittlerweile gute fotos und ist kompakt.
Hat wasserdichtes Gehäuse und und und...
Da ergeben sich tolle Möglichkeiten. ZB live Bisse filmen usw.
Ich habe jz auch eine aufm Kajak drauf
Ja schau mir grad Videos drüber an

Mich störte das kein Display drauf ist und ich net seh ob das Foto oder Video gut geworden ist

Aber da gibts die Gopro 4 Silver mit Display

Andi_R&G

(Hecht Sieger 2017)

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 30. November 2015

Bundesland oder Land: Wien

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Wien

Vorname: Andreas

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. Juni 2017, 07:23

dann nimm dir die garmin virb ultra 30....hab ich in verwendung, is günstiger als die go pros, kann dad gleiche und hat ein display und über wifi kannst alles mit der handy app glei rüberspielen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (04.06.2017)

Gast82

Forums Legende

Beiträge: 4 368

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Bundesland oder Land: Unbekannt

Geburtsjahr: 1900

Wie lange angelst du schon: Anfänger

Danksagungen: 3408

  • Nachricht senden

7

Samstag, 3. Juni 2017, 07:49

Garmin Virb Ultra, hab meine Go Pro verkauft und bin auf Garmin umgestiegen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (03.06.2017)

woma

Top User

Beiträge: 2 276

Registrierungsdatum: 17. April 2013

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1954

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Wolfgang

Danksagungen: 1130

  • Nachricht senden

8

Samstag, 3. Juni 2017, 08:39

Gib einfach mal Outdoor Kamera in Google ein !

Da kannst dann stöbern ;)

Pabru

Super Mod Salmoniden und Weißfische

Beiträge: 2 718

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Wiedereinsteiger

Wohnort: Linz

Vorname: Patrick

Danksagungen: 2137

  • Nachricht senden

9

Samstag, 3. Juni 2017, 08:49

Es ist eigentlich ganz einfach michl, schau wenns dir nur um Schnappschüsse geht und um Mobilität dann soll das Ding so kompakt und einfach wie möglich sein. Ein Stativ passt heute auf fast alle kammera drauf. Hier wäre warscheinlich eine action cam ala gopro gaming oder wie sie alle heissen die bessere Wahl. Willst du dich ein bissi mehr mit dem Ding auseinander setzen , dann schau dich bei den Spiegelreflexkameras um. Um dein Budget wirst hier und dort schon einsteiger Lösungen bekommen die dich zufrieden stellen werden.
Ich bin halt nicht so der Filmer - ich fotografiere halt gerne.

Aber du bist doch ein Taucher auch oder ? Hast da nicht schon was für Unterwasser Aufnahmen?
Lg.P.

ssnake14

Forums Legende

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Bundesland oder Land: NÖ ( Waldviertel )

Geburtsjahr: 1970

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Österreich

Vorname: Manfred

Danksagungen: 1119

  • Nachricht senden

10

Samstag, 3. Juni 2017, 09:18

Ich hahhe mir die vor 3 Jahren zu Weihnachten gewünscht , durch den Vorklappbaren Bildschirm , mit Vernbedienung , ideal für selbst aufnahmen !
Und a billige vom Hofer , die hatt 2 Bildschirme und is Wasserdicht !!!!!!
»ssnake14« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC01022 - Kopie.JPG (123,21 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Juli 2017, 08:07)
  • DSC04521.JPG (157,1 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Juni 2017, 07:59)
  • DSC04522.JPG (142,88 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Juni 2017, 07:59)
  • DSC04523.JPG (157,18 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Juni 2017, 07:59)
lg Manfred http://ssnake14.jimdo.com/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (03.06.2017)

MichlLinz

Super Mod Karpfen u. (Amur Sieger 2017)

  • »MichlLinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 256

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Linz

Vorname: Michl

Danksagungen: 3807

  • Nachricht senden

11

Samstag, 3. Juni 2017, 13:43

Danke Männer

Dann ich wohl Abens mal eure Tipss im www mal durchstöbern ;)

Beiträge: 1 795

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1996

Wie lange angelst du schon: 6-10 Jahre

Wohnort: Oberösterreich

Vorname: Lorenz

Danksagungen: 1120

  • Nachricht senden

12

Samstag, 3. Juni 2017, 14:07

Ich verwende die "Nikon Coolpix wasserdicht" Einfach bei Googel eingeben.
Ist wasserdicht bis 10m(gibt da aber versch. Ausführungen, hatte meine aber auch schon auf 12m beim Taucherurlaub dabei) Ist zwar jetzt eher was einfacheres und auch nicht so teuer, aber für mich zumindest reichts. Du wirst vermutlich schon was besseres suchen, wollte dir nur meine Cam kurz vorstellen. Aufs Stativ passt sie auch, habs nur nie mit weil ich eh schon grenzwertig viel schleppen muss.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (03.06.2017)

Toni

Ehrenmitglied u. Aitel ,Brachsen u. Karpfengroßgewässer Sieger 2017

Beiträge: 8 598

Registrierungsdatum: 14. November 2008

Bundesland oder Land: Niederösterreich

Geburtsjahr: 1977

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Zwentendorf a. d. Donau (NÖ)

Vorname: Toni

Danksagungen: 2774

  • Nachricht senden

13

Samstag, 3. Juni 2017, 15:05

Habs eh schon mehrmals erwähnt, hab die Canon sx700hs. Gibt auch schon einige Nachfolger davon (710hs, 720hs, 730hs,...) Bin mehr als zufrieden.
Kannst sie dir beim Forenfischen anschaun Michl!
Grüße
Toni

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (03.06.2017)

woma

Top User

Beiträge: 2 276

Registrierungsdatum: 17. April 2013

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1954

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Wolfgang

Danksagungen: 1130

  • Nachricht senden

14

Samstag, 3. Juni 2017, 15:13

Habs eh schon mehrmals erwähnt, hab die Canon sx700hs. Gibt auch schon einige Nachfolger davon (710hs, 720hs, 730hs,...) Bin mehr als zufrieden.
Kannst sie dir beim Forenfischen anschaun Michl!
Ich hab als kleine auch die 720er, ist halt nichts bei Regenwetter. Ansonsten sehr zufrieden da immer gleich griffbereit und nichts zu schleppen.
Zum Fischen nehm ich immer noch meine alte Panasonic TZ10, ist aber halt auch nicht dicht. Da muß ich immer aufpassen wen es mal regnet

Für solche Gelegenheiten gibt es von Oympus, Nikon, Panasonic

Nur als Beispiel : http://www.dkamera.de/testbericht/olympus-tough-tg-4/
http://www.dkamera.de/testbericht/nikon-coolpix-aw130/
http://www.dkamera.de/testbericht/panasonic-lumix-dmc-ft3/

Ich glaub von der Olympus gibt es auch schon die 5er
Die haben alle zusätzlich auch noch GPS

Gibt zb. von Nikon auch noch diese http://www.dkamera.de/testbericht/nikon-1-aw1/
Aber der Preis na ja !

Gibt sicher andere auch noch denke ich ist nur eine Auswahl
Muß mir auch mal eine Wasserdichte zulegen. )jAja

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »woma« (3. Juni 2017, 17:21)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (03.06.2017)

Gast82

Forums Legende

Beiträge: 4 368

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Bundesland oder Land: Unbekannt

Geburtsjahr: 1900

Wie lange angelst du schon: Anfänger

Danksagungen: 3408

  • Nachricht senden

15

Samstag, 3. Juni 2017, 19:12

Schau mal


Garmin Virb

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (03.06.2017)

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 13. August 2016

Bundesland oder Land: österreich

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: daham

Vorname: andy

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

16

Samstag, 3. Juni 2017, 19:59

Dere Michl. Also ich persönlich verwende nur noch Kameras mit schwenkbaren Display. Hast ja eh damals gesehen. Zur zeit habe ich die nikon p7700 würde ich mir aber nocht mehr kaufen. Macht zwar tolle Bilder aber für den Preis was ich damals bezahlt habe hätte ich mir mehr erwartet was die Ausstattung von Selbstauslöser bilder anbelangt. Habe mir dann extra noch einen programierbarer Fernauslöser dazukaufen müssen weil die Kamera nicht in der lage ist so etwas einzustellen. Früher hatte ich einen canon die hatte das alles an board. Leider habe ich bei der nikon vorher nicht nachgesehen ob sie dies auch kann. Nun ja selber schuld. Spiegereflex kommt für mich nicht in frage weil ich finde das man sich bei so einer Kamera sehr einarbeiten muss damit man wirklich gute Bilder bekommt und das man dann eine Spiegelreflexkamera hat und im Automatik modus rumknipst bring absolut nocht denn da tut es eine normale Kamera auch. Wennst noch fragen hast meine Nummer hast eh. ;-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (03.06.2017)

ssnake14

Forums Legende

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Bundesland oder Land: NÖ ( Waldviertel )

Geburtsjahr: 1970

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Österreich

Vorname: Manfred

Danksagungen: 1119

  • Nachricht senden

17

Samstag, 3. Juni 2017, 21:31

Dere Michl. Also ich persönlich verwende nur noch Kameras mit schwenkbaren Display. Hast ja eh damals gesehen. Zur zeit habe ich die nikon p7700 würde ich mir aber nocht mehr kaufen. Macht zwar tolle Bilder aber für den Preis was ich damals bezahlt habe hätte ich mir mehr erwartet was die Ausstattung von Selbstauslöser bilder anbelangt. Habe mir dann extra noch einen programierbarer Fernauslöser dazukaufen müssen weil die Kamera nicht in der lage ist so etwas einzustellen. Früher hatte ich einen canon die hatte das alles an board. Leider habe ich bei der nikon vorher nicht nachgesehen ob sie dies auch kann. Nun ja selber schuld. Spiegereflex kommt für mich nicht in frage weil ich finde das man sich bei so einer Kamera sehr einarbeiten muss damit man wirklich gute Bilder bekommt und das man dann eine Spiegelreflexkamera hat und im Automatik modus rumknipst bring absolut nocht denn da tut es eine normale Kamera auch. Wennst noch fragen hast meine Nummer hast eh. ;-)
Finde ich Absolut nicht , selbst im Automatik Modus , werden die Bilder 100 x besser , alleine schon wegen den viel Größeren Chip ( Bildsensor ) da kommt keine ander Cam nach , die neueren Sysem Kameras eher noch , allerdings sind die Vergleichsweise , mit den Wechselobjektiven , dann teurer als eine Spiegelreflex , da ich die auch bei einer neuen auch noch nutzen kann , dazu kommt noch , das ich Videos in Full HD damit machen kann , kleines Beispiel - Silvester , natürlich in Stockdunkler Nacht , muss man abstrichen machen !!https://www.youtube.com/watch?v=bqyJ14a1zdo&t=371s
lg Manfred http://ssnake14.jimdo.com/

MichlLinz

Super Mod Karpfen u. (Amur Sieger 2017)

  • »MichlLinz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 256

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Linz

Vorname: Michl

Danksagungen: 3807

  • Nachricht senden

18

Montag, 5. Juni 2017, 20:18

Hab mir das leichter vorgestellt was passendes zu finden bei dem Cam Tschungel dEpp dEpp

ssnake14

Forums Legende

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Bundesland oder Land: NÖ ( Waldviertel )

Geburtsjahr: 1970

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Österreich

Vorname: Manfred

Danksagungen: 1119

  • Nachricht senden

19

Montag, 5. Juni 2017, 20:42

Hab mir das leichter vorgestellt was passendes zu finden bei dem Cam Tschungel dEpp dEpp
Leicht ist es nicht , denn du wirst Hunderte Verschiedene Meinungen Lesen , ist ungefähr so wie bei Rollen und Ruten , und jeder wird schreiben , meins ist das beste !!
Ich bin bei Cams voll der Nikon Fan , aber auch nur deshalb weil es vor ca 5 Jahren , nicht viele Cams mit Vor Klappbaren Bildschirm gegeben hat , und diese Testsieger war in dieser Preißklasse ( bis 800 euro ) , und da ich die bestehenden Objektive auch bei einen neuen Modell verwenden kann , wird eine neue wohl auch wieder eine Nikon werden !!
»ssnake14« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC04216.JPG (89,75 kB - 2 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. Juni 2017, 07:59)
  • DSC04198.JPG (92,09 kB - 2 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Juli 2017, 08:07)
  • DSC04286.JPG (111,17 kB - 2 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Juli 2017, 08:07)
  • DSC02999 Kopie.JPG (77,55 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Juli 2017, 08:07)
  • DSC04213.JPG (95,03 kB - 2 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Juli 2017, 08:07)
  • DSC03598.JPG (169,85 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Juli 2017, 08:07)
lg Manfred http://ssnake14.jimdo.com/