Sie sind nicht angemeldet.

Hallo Anglerkollege , herzlich willkommen bei uns im : anglerforum.at. Wir sind trotz der Größe, immer noch ein Familiäres Angelforum. Falls dies dein erster Besuch auf unserer Seite ist,dann lese bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast,dann kannst du Dich hier anmelden.

Stadlap

Top User

  • »Stadlap« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 452

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1992

Wie lange angelst du schon: 1-3 Jahre

Wohnort: mühlviertel

Vorname: Patrick

Danksagungen: 1023

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Juli 2018, 22:11

Fuschl 2.0

Heuer gings wieder an den Fuschlsee in Salzburg. Dieses mal für 5 Tage. Nach einigen Vorbereitungen machte ich mich dann am Montag mit 5 Kollegen auf den Weg, an den Wunderbaren See.

Residiert haben wir im Seehotel Schlick, wo wir auch die Fischerkarte und die Boote bekamen.Vorab haben wir schon gesehen das wir die erste Richtige Regenwoche in diesen Sommer erwischt haben. )hm
Nix desto trotz ging es um ca 9:00 mit den Boot aufs Wasser,unser Motto war : Wir lassen uns nicht drausbringen. )jAja
Unter großen Regenschauern probierten wir es mit Schleppsystem auf Hecht und mit den Renkenfinder immer wieder auf die dort so beliebten Renken.
Der Hecht blieb uns an Tag eins verwehrt, Renken konnten wir einige untermaßige bis 33 cm fangen.


Am Abend legten wir dann die Angeln mit Tauwurm und Köderfisch bestückt aus.Nach kurzer Zeit hatten wir auch die ersten Bisse,ich konnte 2 schöne Barsche mit 26 cm& 28 cm fangen. )jAja

Tag zwei versprach etwas besseres Wetter, um 9:00 waren wir wieder am Wasser. Beim Schleppen auf Hecht ging wieder nix, dafür konnte Ich einige Renken bis 36m landen. )jAja


Am Abend wurde wieder mit Tauwurm und Köderfisch ausgelegt.Um ca 10 Uhr der erste Biss auf Köderfischrute, der Fisch an der Leine nimmt sich kontinuierlich Schnur.... Ich denke...juhu ein Zander Biss... Ich wartete mit den Anschlag einige Zeit... dann der Anhieb...juhuu... Fisch hängt...nach kurzen Drill sah Ich es ist kein Zander sondern ein Barsch mit 30 cm. Auch ok Io) Kurze Zeit später konnte Ich noch eine Schleie mit 30 cm Landen. Um Mitternacht beendeten wir dann den zweiten Angel tag wegen des inzwischen wieder starken Regens. *hM


Der Mittwoch brachte sehr wechselndes Wetter, mal starker Regen, dann wieder Sonnenschein, dannwieder Gewitter..
Mein Kollege konnte dafür beim Werfen mit Wobbler an die Schilfkannten den ersten Hecht der Woche mit etwa 50 cm fangen.
Kurze Zeitspäter fing auch Ich meinen ersten Hecht beim Schleppen mit 45 cm /wItz ... welcher auch leidermein einziger blieb.

In der Nacht hatte Ich dann noch einen Biss auf Köderfisch, welchen Ich aber leider nicht verwerten konnte. *hMDer Donnerstag brachte uns dann den ganzen Tag Dauerregen welcher auch am Freitag noch anhielt. Einige Renken konnten wir noch landen nur die großartigen Fänge, vor allem mein Zielfisch der Hecht blieben leider aus.

Fazit der Woche ,Arsch Wetter, aber wir machten das beste draus hatten viel Spaß und konnten auch einige Fische mit nach Hause nehmen.
Das Hotel Schlick ist sehr zum Empfehlen und die Gegend sowieso ein Traum. Io)
Fuschl,ich komme fix wieder, nur nächstes Mal Bitte keine 5 Tage Regen )jAaa
Der Mensch hat keine Zeit, wenn er sich nicht Zeit nimmt,Zeit zu haben!! {eRwArs}




Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chrism (02.07.2018), fabian1988 (01.07.2018), grusteve (05.07.2018), julius.b (02.07.2018), patrick_n (02.07.2018), Pichlingerseefischer (12.07.2018), Pikefisher (03.07.2018), woma (02.07.2018)

fabian1988

Super Mod Wels (Wels Sieger 2017)

Beiträge: 1 430

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2015

Bundesland oder Land: NÖ

Geburtsjahr: 1988

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: NÖ

Vorname: Fabian

Danksagungen: 1655

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Juli 2018, 23:11

Danke für deinen Bericht.
Traumhafte Gegend und euer durchhalte Vermögen hat sich zum Glück ausgezahlt kL$

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stadlap (01.07.2018)

patrick_n

Top User

Beiträge: 1 154

Registrierungsdatum: 28. Juli 2010

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Oberösterreich

Vorname: Patrick

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Juli 2018, 06:51

Super Bericht :D
Im Hotel Schlick war ich auch schon mal, ist aber schon einige Zeit aus. :D
]pEtri zu den Fängen, wenigstens ist´s noch ein kleiner Hecht geworden Io)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stadlap (02.07.2018)

Taurinus

Top User (Exoten u. Aal Sieger 2017)

Beiträge: 1 506

Registrierungsdatum: 3. Juli 2014

Bundesland oder Land: Deutschland

Geburtsjahr: 1988

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Bad Reichenhall

Vorname: Mario

Danksagungen: 1853

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Juli 2018, 08:10

Petri heil zu euren Fängen.

Schade, dass das Wetter nicht so wirklich mitgespielt hat.

Viele Grüße
Mario

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stadlap (02.07.2018)

Pabru

Super Mod

Beiträge: 2 582

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Wiedereinsteiger

Wohnort: Linz

Vorname: Patrick

Danksagungen: 2020

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. Juli 2018, 09:39

Petri zu den Fischen Patrick - da warst wieder im schönen Fuschl Io)
Schade das ihr so ein Sauwetter erwischt habt. Scheinbar habt ihr aber trotzdem das Beste daraus gemacht ...

LG.P.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stadlap (02.07.2018)

Stadlap

Top User

  • »Stadlap« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 452

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1992

Wie lange angelst du schon: 1-3 Jahre

Wohnort: mühlviertel

Vorname: Patrick

Danksagungen: 1023

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. Juli 2018, 10:07

Danke schonmal für die Petris Io)
Petri zu den Fischen Patrick - da warst wieder im schönen Fuschl Io)
Schade das ihr so ein Sauwetter erwischt habt. Scheinbar habt ihr aber trotzdem das Beste daraus gemacht ...

LG.P.
Ja Patrick,der Fuschl See hat einfach was,die Umgebung,die Leute,der Glasklare See sind einfach ein Traum )jAja
Heuer hat leider das Wetter garnicht mitgespielt,da kann ma leider nix drann ändern.
Versucht hab Ich alles,da hat sogar da Chef von Schlick gesagt wir haben an Vogel /hAha
Kann leicht sein das Ich heuer nochmals kurz hinfahre.
Der Mensch hat keine Zeit, wenn er sich nicht Zeit nimmt,Zeit zu haben!! {eRwArs}




julius.b

Stellvertretender Admin

Beiträge: 6 920

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: (bei) Bregenz

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 4561

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. Juli 2018, 12:56

Petri zu den Fischen trotz der widrigen Bedingungen.
Io)
Aber war ja dennoch eine gute Zeit und von so einem Sauwetterurlaub und trotzdem immer am See
erzählt man doch eh viel länger als wie wenn alles eitel Wonne Sonnenschein gewesen wäre.

Und wer weiß, ob fischereilich mehr gegangen wäre?
War ja eh von Allem ein bisschen was dabei.
Cool!
kL$ kL$


Schönen Gruß
}<)))))°> }<)))))°> }<)))))°>

VOKS
Brand Guerilla Commander

Produktvorstellungen: LINK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stadlap (02.07.2018)

Stadlap

Top User

  • »Stadlap« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 452

Registrierungsdatum: 8. April 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1992

Wie lange angelst du schon: 1-3 Jahre

Wohnort: mühlviertel

Vorname: Patrick

Danksagungen: 1023

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. Juli 2018, 13:42

Petri zu den Fischen trotz der widrigen Bedingungen.
Io)
Aber war ja dennoch eine gute Zeit und von so einem Sauwetterurlaub und trotzdem immer am See
erzählt man doch eh viel länger als wie wenn alles eitel Wonne Sonnenschein gewesen wäre.

Und wer weiß, ob fischereilich mehr gegangen wäre?
War ja eh von Allem ein bisschen was dabei.
Cool!
kL$ kL$


Schönen Gruß
Petri Dank Io)
Ja wissen Tud man es nie ob mehr gegangen wäre,vermutlich aber schon )jAaa
Der Mensch hat keine Zeit, wenn er sich nicht Zeit nimmt,Zeit zu haben!! {eRwArs}




smi86

Zander

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 24. September 2010

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1986

Wie lange angelst du schon: Länger als 10 Jahre

Wohnort: Steyr

Vorname: Sebastian

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 3. Juli 2018, 13:13

Petri zu den Fängen und danke für den schönen Bericht!

Finde es toll, dass ihr trotz des Wetters am Ball geblieben seid!

lg, Sebastian

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stadlap (03.07.2018)

Mölltaler

Top User

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 15. Januar 2017

Bundesland oder Land: Kärnten

Geburtsjahr: 1988

Wie lange angelst du schon: 3-6 Jahre

Wohnort: Rangersdorf

Vorname: Mani

Danksagungen: 401

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. Juli 2018, 16:59

]pEtri zu deinen Fängen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Stadlap (03.07.2018)

Ähnliche Themen