Sie sind nicht angemeldet.

Hallo Anglerkollege , herzlich willkommen bei uns im : anglerforum.at. Wir sind trotz der Größe, immer noch ein Familiäres Angelforum. Falls dies dein erster Besuch auf unserer Seite ist,dann lese bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast,dann kannst du Dich hier anmelden.

Gery

Administrator

  • »Gery« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 851

Registrierungsdatum: 4. November 2006

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1961

Wie lange angelst du schon: Länger als 50 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 3418

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. September 2018, 13:31

Bolis oder so was ähnliches

Habe gestern mal einen ersten Versuch mit meinem Lockfutter, Bolis oder so was ähnliches gemacht .
Es ist also nur mal eine Test ,kugeln mach ich beim nächsten mal ,mir ging es nur darum wie gut sie am Haken halten und wie lange .

Die Fertige Masse, schaute schon mal gut aus .
index.php?page=Attachment&attachmentID=30240


In Folie gewickelt und ab in den Kochtopf .
Die Folie hat den voreilt, wenig Geruchsbelästigung ,meine hat sich nicht mal beschwert .
Ob das auch so bleibt, wenn ich Kugeln Koche ohne Folie bezweifle ich mal Stark . )jAaa
index.php?page=Attachment&attachmentID=30241

Nach ca 40 min Fertig ,bin schon gespannt was daraus wurde,also gleich einen Raus aus dem Topf.
Auscht misst Verdxxxxt nochmal Heiß Heiß Heiß Heiß !!! )gR /wItz

Ok nach ein paar min des langen Wartens, war es so weit ,raus aus der Folie und schauen was daraus geworden ist .
index.php?page=Attachment&attachmentID=30242 index.php?page=Attachment&attachmentID=30243

Einen Geschmackstest er gab sich dann auch am Wasser,der schon mal gut ausgefallen ist.
Das sieht man ja an ihrem Fragenden Blick, bekomme ich noch mehr ? &%eSsEN )jAaa
Nix da, die sind für die Fische das ist nicht dein Futter . )nEIn
index.php?page=Attachment&attachmentID=30244

Da es mir nur um die Haltbarkeit ging, ob sie sich nicht gleich auflösen im Wasser und nicht gleich damit was zu Fangen, fuhr ich ans Wasser und habe sie ca 4 Std Gewässert von 5h bis 1/2 10h aber in der Zeit knabberte zwar immer wieder mal was daran.
Der Bissanzeiger ging einige mal los ,aber wahrscheinlich zu kleine Fische für den Brocken den ich drauf hatte .
Karpfen hat es an dem Angelplatz echten Mangel .
Werde sie aber noch an einem Guten Angelplatz wo es angeblich viele große Karpfen gibt, da Testen ich es noch ,falls ich da noch eine Tageskarte um die Jahreszeit bekomme, ist eben nicht in meinem Revier .
§bOOT Nein ich bin hier nicht der Chef ,ich bin nur Fisch-süchtig, ! /aNgeln

Bei uns gibt keine Dumme Fragen, höchstens Dumme Antworten ;)


Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chrism (09.09.2018), fabian1988 (09.09.2018), jale (24.09.2018), julius.b (09.09.2018), Milamber (10.09.2018), Pabru (10.09.2018)

fabian1988

Ehrenmitglied

Beiträge: 1 470

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2015

Bundesland oder Land: NÖ

Geburtsjahr: 1988

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: NÖ

Vorname: Fabian

Danksagungen: 1706

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. September 2018, 15:07

Sehr cool gery, wird bestimmt klappen.
Werde nächstes Jahr mal ein Lockfutter ordern und an der Donau ausgiebig testen und dann berichten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gery (09.09.2018)

MichlLinz

Super Mod Karpfen u. (Amur Sieger 2017)

Beiträge: 5 262

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Linz

Vorname: Michl

Danksagungen: 3828

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. September 2018, 15:18

Cool Gery

Wie ist die Konzistenz ? schaut ziemlich hart aus , kann aber auch täuschen

Ich würd bischen Robin Red dazu geben , dann werden sie auch schön Rot oder Rote L-Farbe Io)

Achja und bitte Gery, Es sind kein Bolis sondern Boilis ):hmm

Beiträge: 8 858

Registrierungsdatum: 15. Juni 2010

Bundesland oder Land: Österreich

Wie lange angelst du schon: Anfänger

Wohnort: Österreich

Vorname: Strikerhoffi

Danksagungen: 3296

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. September 2018, 15:58

Cool Gery

Wie ist die Konzistenz ? schaut ziemlich hart aus , kann aber auch täuschen

Ich würd bischen Robin Red dazu geben , dann werden sie auch schön Rot oder Rote L-Farbe Io)

Achja und bitte Gery, Es sind kein Bolis sondern Boilis ):hmm


Es sind aber auch keine Boilis sondern Boilies.... (sorry Michl)...... ;)
LG
Strikerhoffi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (09.09.2018)

Gery

Administrator

  • »Gery« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 851

Registrierungsdatum: 4. November 2006

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1961

Wie lange angelst du schon: Länger als 50 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 3418

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. September 2018, 16:10

Cool Gery

Wie ist die Konzistenz ? schaut ziemlich hart aus , kann aber auch täuschen

Ich würd bischen Robin Red dazu geben , dann werden sie auch schön Rot oder Rote L-Farbe Io)

Achja und bitte Gery, Es sind kein Bolis sondern Boilis ):hmm


Wenn man es genau nimmt sind es auch keine Boilies ,sie sind ja eckig und nicht rund . )jAaa

Ja kann sein das ich zu viel Eier dazu gegeben habe bin eben noch am Testen bis ich die Richtige Mischung habe .
§bOOT Nein ich bin hier nicht der Chef ,ich bin nur Fisch-süchtig, ! /aNgeln

Bei uns gibt keine Dumme Fragen, höchstens Dumme Antworten ;)


julius.b

Stellvertretender Admin

Beiträge: 7 067

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: (bei) Bregenz

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 4690

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. September 2018, 16:54

Bin gespannt, wie es laufen wird.
Wie hast sie angeboten, am Haar oder direkt aufgespießt?

Nenn sie einfach Qubis, das würde auch besser zur eckigen Form passen.
Guten weiteren Testerfolg wünsch ich.

Schönen Gruß
}<)))))°> }<)))))°> }<)))))°>

VOKS
Brand Guerilla Commander

Produktvorstellungen: LINK

Gery

Administrator

  • »Gery« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 851

Registrierungsdatum: 4. November 2006

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1961

Wie lange angelst du schon: Länger als 50 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 3418

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. September 2018, 17:42

Am Haar mal schauen werde Heute Länger angeln bis ca 24 Uhr, oder länger .
§bOOT Nein ich bin hier nicht der Chef ,ich bin nur Fisch-süchtig, ! /aNgeln

Bei uns gibt keine Dumme Fragen, höchstens Dumme Antworten ;)


Pike-Hunter

Top User

Beiträge: 256

Danksagungen: 343

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 9. September 2018, 18:22

Zitat :

Wenn man es genau nimmt sind es auch keine Boilies ,sie sind ja eckig und nicht rund .

Zitat Ende.

Hy muss meinen Gscheidling dazu tun.
Egal ob eckig oder rund. Das Wort Boilies kommt von to boilied - gekocht.
Rund wird's nur gemacht wegen dem Futterrohr.
Der Vorteil von eckigen sehe ich am fehlenden Memoryeffekt der Karpfen vor allem wenn sie Mal schlechte Erfahrungen mit runden Murmeln gemacht haben und das sie besser bei Strömung liegen bleiben.


Auch ich hab Futter und Boilies hergestellt, auch für dritte.
Wenn ich mir aber ansehe was man alles auf Billigprodukte fängt, zweifle ich an der lukratiität des Ganzen.

Soll aber deine Arbeit nicht schmälern oder vermiesen.
VOKS
Austrian Chef Inventor

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gery (10.09.2018), julius.b (10.09.2018)

julius.b

Stellvertretender Admin

Beiträge: 7 067

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: (bei) Bregenz

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 4690

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. September 2018, 10:38

Wie vieles andere muss man halt manche Dinge einfach des Tuns wegen tun und
weil der Experimentiertrieb einfach auch Spaß macht.
Ich denk, gerade bei unserm Hobby werden so kleinformatige Produktionen nie besonders ertragreich sein,
wenn man dafür Wert auf gute Zutaten legt.

Übrigens danke für die Weiterbildung in Sachen Ursprung der Bezeichnung.
Wenn mans mal weiß - eigentlich eh logo, aber soweit hab ich noch gar nicht darüber nachgedacht.


Schönen Gruß


PS: Wie lief der weitere Test und wie ist die Haltbarkeit am Haar?
}<)))))°> }<)))))°> }<)))))°>

VOKS
Brand Guerilla Commander

Produktvorstellungen: LINK

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gery (10.09.2018), Pike-Hunter (10.09.2018)

fabian1988

Ehrenmitglied

Beiträge: 1 470

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2015

Bundesland oder Land: NÖ

Geburtsjahr: 1988

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: NÖ

Vorname: Fabian

Danksagungen: 1706

  • Nachricht senden

10

Montag, 10. September 2018, 10:52

ich denke auch wenn man selber Köder herstellt und etwas dasmit fängt, ist es doppelt so schön.
Egal was es ist Io)
bitte weiter testen und uns weiter berichten. Bin gespannt

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gery (10.09.2018), Pike-Hunter (10.09.2018)

Gery

Administrator

  • »Gery« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 851

Registrierungsdatum: 4. November 2006

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1961

Wie lange angelst du schon: Länger als 50 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 3418

  • Nachricht senden

11

Montag, 10. September 2018, 11:30

PS: Wie lief der weitere Test und wie ist die Haltbarkeit am Haar?


Die Haltbarkeit damit bin ich zufrieden, gefangen habe ich gestern nichts,damit wir waren bis ca 0:30 Angeln .
Was aber nichts zu bedeuten hat, den ich hatte auf der Zweiten Rute mit Köderfisch auch nicht einen einzigen Biss und und es waren noch zwei dabei.
Die haben ein mal auch mit meinem Boilies und ein mal mit Mais geangelt und auch da ging nichts bis auf eine Karausche .

Das habe ich in dem Jahr an dem Platz noch nie erlebt, das nicht mal ein kleiner Wels gebissen hat ,lag wahrscheinlich an dem Neumond . /KoPf
Werde es aber weiter Testen und berichten.

Und ja ich lege großen Wert auf gute Zutaten will damit ja auch Fische Fangen.
Habe es ja eigentlich nur für für mich entwickelt . )jAaa
§bOOT Nein ich bin hier nicht der Chef ,ich bin nur Fisch-süchtig, ! /aNgeln

Bei uns gibt keine Dumme Fragen, höchstens Dumme Antworten ;)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pike-Hunter (10.09.2018)

Pike-Hunter

Top User

Beiträge: 256

Danksagungen: 343

  • Nachricht senden

12

Montag, 10. September 2018, 12:14

@ Jürgen gerne, will nur nicht das es überheblich rüber kommt.

@ Gery als Faustformel gilt auf ein kg Trockenmasse 10-12 Eier.
Zur Vorbeugung gegen Schimmel kannst du die Boilies in Salz einbetten. Konserviert sie hervorragend!
VOKS
Austrian Chef Inventor

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (10.09.2018)

Helga

Rotauge

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 23. Juli 2018

Bundesland oder Land: Deutschland

Geburtsjahr: 1972

Wie lange angelst du schon: Anfänger

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

13

Montag, 24. September 2018, 17:10

PS: Wie lief der weitere Test und wie ist die Haltbarkeit am Haar?


Die Haltbarkeit damit bin ich zufrieden, gefangen habe ich gestern nichts,damit wir waren bis ca 0:30 Angeln .
Was aber nichts zu bedeuten hat, den ich hatte auf der Zweiten Rute mit Köderfisch auch nicht einen einzigen Biss und und es waren noch zwei dabei.
Die haben ein mal auch mit meinem Boilies und ein mal mit Mais geangelt und auch da ging nichts bis auf eine Karausche .



Ansonsten hat die Mischung Ei? Auf Eier steht so jedes Tier, Mensch mit eingeschlossen.

Deine Mischung ist geheim? Gelesen hab ich nicht woraus die Mischung besteht.

Gery

Administrator

  • »Gery« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21 851

Registrierungsdatum: 4. November 2006

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1961

Wie lange angelst du schon: Länger als 50 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 3418

  • Nachricht senden

14

Montag, 24. September 2018, 18:16

Deine Mischung ist geheim? Gelesen hab ich nicht woraus die Mischung besteht.


Ja ist sie da ich sie ja auch hier im Forum Verkaufe, auch wenn ich daran kaum was Verdiene . ;)
Bekomme das Zutaten eben nicht zum Großhandelspreis . )nEIn
Aber ich habe eben Jahre Lang experimentiert bis ich die Mischung zusammen hatte, die ich jetzt habe .

Vielleicht Biete ich es auch mal als Händler an, daher Verrate ich die Zutaten eben nicht ,macht ja keiner . )jAaa
Aber zur Zeit bekommen es nur User hier im Forum und ein paar Anglerfreunde von mir, die damit gut Fangen .
§bOOT Nein ich bin hier nicht der Chef ,ich bin nur Fisch-süchtig, ! /aNgeln

Bei uns gibt keine Dumme Fragen, höchstens Dumme Antworten ;)