Sie sind nicht angemeldet.

Hallo Anglerkollege , herzlich willkommen bei uns im : anglerforum.at. Wir sind trotz der Größe, immer noch ein Familiäres Angelforum. Falls dies dein erster Besuch auf unserer Seite ist,dann lese bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast,dann kannst du Dich hier anmelden.

julius.b

Stellvertretender Admin

  • »julius.b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 994

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: (bei) Bregenz

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 4636

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. Oktober 2018, 16:18

Wieder eins im (Fisch)Alphabet

Hallo die Community,

es gibt da ja so ein Fisch-Alphabet, also Fische von A bis Z.
Denke da hat fast jeder sein persönliches, weil ja auch nicht jeder die Möglichkeit hat, auf alles zu fischen.

In meinem Alphabet kann ich in der Rubrik "A" wieder ein Häkchen setzen und zwar bei Amur.
Hab kürzlich meinen ersten Amur überhaupt erwischt und freu mich natürlich sehr darüber.


Der Drill gestaltete sich ganz so wie von vielen hier schon beschrieben,
ließ sich bis auf ein paar Rucker mehr oder weniger wie ein Sack einkurbeln.

Als ich dann im Schein der Stirnlampe erkannte, dass es ein Amur ist, der jetzt kurz vorm Keschern war,
hab ich vorsichtshalber die Bremse ein wenig gelockert - haben ja schon viele geschrieben, dass die Amure kurz vor dem Keschern dann voll abrauschen.
Gespannt war ich und rechnete jeden Moment mit einer Explosion!

Aber schwupps war er im Kescher und jetzt aber!
Da hat der plötzlich gewerkt wie ein Berserker!
Als ob ein Außenborder vor mir wär, hat der mich gewaschen.
Aber da war er halt schon im Kescher. )jAaa

Gute 10kg und so um die 90cm hatte der Bursche, aber seht selbst:

index.php?page=Attachment&attachmentID=30472


Schönen Gruß
}<)))))°> }<)))))°> }<)))))°>

VOKS
Brand Guerilla Commander

Produktvorstellungen: LINK

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

carp82 (09.10.2018), Chrism (09.10.2018), darkstarrr (09.10.2018), Gery (09.10.2018), grusteve (10.10.2018), jale (10.10.2018), kovo_carp (10.10.2018), MichlLinz (09.10.2018), miguelefue (09.10.2018), Milamber (09.10.2018), Pabru (09.10.2018), Pike-Hunter (09.10.2018), sitt (09.10.2018), Taurinus (10.10.2018), Toni (10.10.2018)

Pabru

Super Mod

Beiträge: 2 663

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Wiedereinsteiger

Wohnort: Linz

Vorname: Patrick

Danksagungen: 2079

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Oktober 2018, 16:52

Gratuliere dir Jürgen zur Erweiterung deines Fisch Alphabets !
Ist schon recht cool wenn ein Fisch draufgeht mit dem man so nicht rechnet !
Hast den bei dir am Bodensee überlisten können?
Petri Heil und danke fürs berichten!
LG. P.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (10.10.2018)

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 7. Januar 2014

Bundesland oder Land: Niederösterreich

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Gerasdorf

Vorname: Michael

Danksagungen: 311

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Oktober 2018, 18:59

Dickes Petri zum U-Boot.....gut das er schon im Kescher war

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (10.10.2018)

Gery

Administrator

Beiträge: 21 748

Registrierungsdatum: 4. November 2006

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1961

Wie lange angelst du schon: Länger als 50 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 3386

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Oktober 2018, 19:31

]pEtri wo hast du den gefangen ?
§bOOT Nein ich bin hier nicht der Chef ,ich bin nur Fisch-süchtig, ! /aNgeln

Bei uns gibt keine Dumme Fragen, höchstens Dumme Antworten ;)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (10.10.2018)

daTony

Zander

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 14. April 2017

Bundesland oder Land: Niederösterreich

Geburtsjahr: 020562

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Wolkersdorf im Weinviertel

Vorname: Tony

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Oktober 2018, 20:08

Petri zum Amur ! Der schaut schon aus das er kann wenn er will ! Zum Glück war er schon im Kescher als er wollte ! Io)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (10.10.2018)

MichlLinz

Super Mod Karpfen u. (Amur Sieger 2017)

Beiträge: 5 229

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Wiedereinsteiger

Wohnort: Linz

Vorname: Michl

Danksagungen: 3767

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Oktober 2018, 21:19

Petri Jürgen

insgeheim ärgerts mich grad a bisl das du ihn mit dem Kescher zu überumpelt hast. Hätts die schon gegönnt die gewaltigen Fluchtexplosionen {eRwArs}

wennst zig mal versuchst ihn zu keschern und du bei jedem misslungenem versuch angst haben musst das er plötzlich aussteigt /wItz

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (10.10.2018)

Lupus

Profi

Beiträge: 10 156

Registrierungsdatum: 19. August 2011

Bundesland oder Land: Wien

Wie lange angelst du schon: Länger als 40 Jahre

Wohnort: Wien

Vorname: Gerhard

Danksagungen: 3015

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 06:31

Petri zum großen Amur.
In meinem Alphabet käme er vor, aber in meinem Fischbuch, nachdem ich mein "Alphabet" führe, kommt er nicht vor (Unsere Süßwasserfische). Wahrscheinlich weil nicht heimisch oder damals in den 60er Jahren wirklich noch als Exote eingestuft.

Mir fehlen gleich mehrere Fische im Alphabet: Huchen, Wels. Und da komischerweise in meinem Fischbüchlein auch Lachs und Meerforelle vorkommen, die beiden natürlich auch noch niht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (10.10.2018)

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 23. Juni 2017

Bundesland oder Land: Slowenien

Geburtsjahr: 1989

Wie lange angelst du schon: Länger als 10 Jahre

Wohnort: Slowenien

Vorname: Rok

Danksagungen: 171

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 07:08

Petri zum erste torpedo! Io)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (10.10.2018)

Chrism

Raubfisch Super Mod

Beiträge: 3 363

Registrierungsdatum: 3. September 2009

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1982

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Wolfurt

Vorname: Christoph

Danksagungen: 2215

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 07:08

Gratuliere zum Amur kL$! So einen hätte ich auch gerne mal am Haken!!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (10.10.2018)

Toni

Ehrenmitglied u. Aitel ,Brachsen u. Karpfengroßgewässer Sieger 2017

Beiträge: 8 592

Registrierungsdatum: 14. November 2008

Bundesland oder Land: Niederösterreich

Geburtsjahr: 1977

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Zwentendorf a. d. Donau (NÖ)

Vorname: Toni

Danksagungen: 2770

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 08:04

Sehr geil Jürgen! Ja da hast du gut aufgepasst vorher - hätte auch so sein können, dass du die 1. Kescherchance vergeigst und dann wird der Amur meist so richtig munter und gibt ordentlich Gas!
Nicht selten ist es vorgekommen dass Amure den Kescher durchfetzt haben, dann wird es auch lustig, weil du die Rute durch den zerissenen Kescher fädeln musst, sofern er dann überhaupt noch drauf hängt.

Wie auch immer, ist dir ja erspart geblieben und du hast alles richtig gemacht! Fettes Petri zu deinem 1. Murl!
Grüße
Toni

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (10.10.2018)

julius.b

Stellvertretender Admin

  • »julius.b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 994

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: (bei) Bregenz

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 4636

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 14:56

Petri dank Leute!

Ja so Erfahrungsberichte sind schon schon klasse und
wie ich gecheckt hab, dass das ein Murl ist, ist mir der Puls schon ein wenig gestiegen. )jAja

In der Endphase des Drills hab ich jeden Moment mit einer Explosion gerechnet und
im Kescher hat der dann richtig Gas gegeben.
Wennsd da ein ältern, UV-geschwächten Kescher hast, kann ich mir schon vorstellen,
dass der auch mal durchs Netz gehen kann.
Hab den Amur dann im Kescher im Wasser sich etwas auspowern lassen - nicht
dass er sich verletzt, wenn er heraußen so zappelt.
Ging alles ganz gut, Fisch wurde ruhig und ging entspannt wieder zurück.

Und nein, hab den nicht am Bodensee gefangen, war wieder mal kurz auswärts. ;-)


Schönen Gruß
}<)))))°> }<)))))°> }<)))))°>

VOKS
Brand Guerilla Commander

Produktvorstellungen: LINK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichlLinz (10.10.2018)

Gery

Administrator

Beiträge: 21 748

Registrierungsdatum: 4. November 2006

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1961

Wie lange angelst du schon: Länger als 50 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 3386

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 15:35

Und nein, hab den nicht am Bodensee gefangen, war wieder mal kurz auswärts. ;-)


Dachte ich mir doch ,am Bodensee gibt es ja keine . )jAaa
§bOOT Nein ich bin hier nicht der Chef ,ich bin nur Fisch-süchtig, ! /aNgeln

Bei uns gibt keine Dumme Fragen, höchstens Dumme Antworten ;)


jale

Top User ( Karpfenkleingewässer u. Schleien Sieger 2017)

Beiträge: 866

Registrierungsdatum: 13. September 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 14.04.1976

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: Steyr

Vorname: Jasmin

Danksagungen: 1630

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 18:37

Petri Heil Jürgen,..

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (11.10.2018)

Taurinus

Top User (Exoten u. Aal Sieger 2017)

Beiträge: 1 525

Registrierungsdatum: 3. Juli 2014

Bundesland oder Land: Deutschland

Geburtsjahr: 1988

Wie lange angelst du schon: Länger als 20 Jahre

Wohnort: Bad Reichenhall

Vorname: Mario

Danksagungen: 1899

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20:07

Petri heil zum Amur, fehlt mir auch noch, aber ich will es demnächst noch wo probieren

Viele Grüße
Mario

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (11.10.2018)