Sie sind nicht angemeldet.

Hallo Anglerkollege , herzlich willkommen bei uns im : anglerforum.at. Wir sind trotz der Größe, immer noch ein Familiäres Angelforum. Falls dies dein erster Besuch auf unserer Seite ist,dann lese bitte die Hilfe durch. Dort wird Dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informiere Dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast,dann kannst du Dich hier anmelden.

julius.b

Stellvertretender Admin

  • »julius.b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 889

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: (bei) Bregenz

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 4539

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. September 2018, 08:34

Ein alter Hase und ein alter Bekannter

Hallo die Community,

vor kurzem hab ich mir noch Gedanken gemacht, dass das abendliche Ansitzen diese Saison schon eher zu kurz gekommen ist.
Nächste Gelegenheit also am Schopf gepackt und kurzerhand mit dem Gery (= der alte Hase) für den Abend abgemacht.

Gery legte schon am späten Nachmittag los, ich bin dann später nach gekommen.
Chefe vermeldet schon mal einen interessierten Anfasser beim Spinnfischen vorher.

Sodann – ausgelegt, Gequatsche über dies und das.
Plötzlich fliegt ein größerer Vogel vorbei – wir schauen uns beide an – das war tatsächlich eine Eule.
An dem Flecken bislang noch nicht gesichtet – wir freuen uns.

Bald darauf erste Aktivität an Gerys Köder – irgendwas hat ihn im Schlepptau und steuert gemütlich, aber bestimmt in ein dichtes Krautfeld.
Nach kurzem Drill – Aussteiger! Den kurz im Wasser wahrgenommenen Umrissen zufolge, müsste es sich um einen Babywels gehandelt haben.

Ähnlich verlaufende Bisse hat der Gery mehrere, einmal bleibt ein untermaßiger Babywels hängen – wird natürlich zurückgesetzt.

Bei mir derweil alles ruhig, später tut sich auch an Gerys Ruten nix mehr.
Zwischenzeitlich ist‘s auch empfindlich kühl geworden und Gery lässt’s gut sein – eh entschneidert.

Ich friere zwar auch schon leicht, aber meine Angelabende sind dünn gesät und so bleibe ich noch ein bisschen.
Dies sollte sich als gute Wahl herausstellen.
Wie ich so leicht fröstelnd in meinem Sessel beginne einzunicken,
singt urplötzlich der Bissanzeiger los und will auch gar nicht mehr aufhören.

Vullrun! Yeah! Ja)

Kälte – welche Kälte? Alles vergessen.
Am Ende eines knackigen Drills kann ich einen schönen Karpfen keschern.




Beim Anblick kommt mir der Gedanke, ob es sich womöglich um einen alten Bekannten aus dieser Geschichte --> LINK handeln könnte…
Ich genieße noch kurz den Moment und pack dann zufrieden zusammen.
)jAaa
Schönen Gruß


PS:
Es ist noch gar nicht so lange her, da machte ich mir absolut gar nichts aus dem Karpfenfischen.
Bis ich durch im Wesentlichen 2 Angelkollegen tiefer in diese Materie hineinschnuppern durfte.
Seither ist auch das Karpfenfischen fixer Bestandteil meiner Allround-Fischerei, die ich keinesfalls mehr missen möchte.
Dafür ein herzliches Dankeschön.
}<)))))°> }<)))))°> }<)))))°>

VOKS
Brand Guerilla Commander

Produktvorstellungen: LINK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »julius.b« (6. September 2018, 09:54)


Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

carp82 (06.09.2018), fabian1988 (06.09.2018), Gery (06.09.2018), Happa (06.09.2018), Hömal (06.09.2018), Pabru (06.09.2018), Pike-Hunter (06.09.2018), tschörni (06.09.2018)

Mölltaler

Top User

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 15. Januar 2017

Bundesland oder Land: Kärnten

Geburtsjahr: 1988

Wie lange angelst du schon: 3-6 Jahre

Wohnort: Rangersdorf

Vorname: Mani

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. September 2018, 09:20

]pEtri zum Karpfen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (06.09.2018)

Gery

Administrator

Beiträge: 21 686

Registrierungsdatum: 4. November 2006

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1961

Wie lange angelst du schon: Länger als 50 Jahre

Wohnort: Lustenau

Vorname: Gery

Danksagungen: 3352

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. September 2018, 09:41

Ja da bin ich wohl um eine 1/4 std zu früh nach hause gefahren . )jAaa

Petri hier noch mal zum Karpfen und wie immer ein Top Bericht . Io)

Für die jetzt denken der ist ja nicht so groß Schwer, für einen Bodensee Karpfen ,ist der aber schon ein schöner Brocken.
Den die werde ja bei uns nicht gemästet . )jAaa
§bOOT Nein ich bin hier nicht der Chef ,ich bin nur Fisch-süchtig, ! /aNgeln

Bei uns gibt keine Dumme Fragen, höchstens Dumme Antworten ;)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (06.09.2018)

Hömal

Anwärter zum Foren Profi

Beiträge: 1 185

Registrierungsdatum: 20. Januar 2010

Bundesland oder Land: Wien

Geburtsjahr: 1982

Wie lange angelst du schon: Länger als 10 Jahre

Wohnort: Wien

Vorname: Helmut

Danksagungen: 639

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. September 2018, 09:41

Super Karpfen. Petri
]pEtri

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (06.09.2018)

Pabru

Super Mod

Beiträge: 2 569

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Wiedereinsteiger

Wohnort: Linz

Vorname: Patrick

Danksagungen: 2013

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. September 2018, 09:55

Super zum lesen dein Beitrag von der fischerei mit dem alten Hasen der um eine 1/4 Stunde zu früh heim gefahren ist )jAaa
Petri heil zum Rüssler und liebe Grüße aus linz!
Patrick

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (06.09.2018)

derHK

Top User

Beiträge: 1 329

Registrierungsdatum: 29. September 2015

Bundesland oder Land: Niederösterreich

Geburtsjahr: 1983

Wie lange angelst du schon: 1-3 Jahre

Wohnort: Amstetten

Vorname: Andreas

Danksagungen: 998

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. September 2018, 12:28

Glückwunsch zum schönen Karpfen und danke für den netten Bericht :)


Ja da bin ich wohl um eine 1/4 std zu früh nach hause gefahren .

Den Fehler mach ich auch immer :)

"Sie wissen nicht, dass sie nur die Jagd und nicht die Beute suchen" (Blaise Pascal)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (06.09.2018)

Retr0

Top User

Beiträge: 1 144

Registrierungsdatum: 29. April 2017

Bundesland oder Land: Oberösterreich

Geburtsjahr: 1985

Wie lange angelst du schon: Wiedereinsteiger

Wohnort: Leonding

Vorname: Franz

Danksagungen: 603

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. September 2018, 16:07

Colle Story und Petri zum Carp
„Es ist mir scheißegal, wer Dein Vater ist – solange ich hier angle, läufst Du nicht übers Wasser!“ (Unbekannt)

Ich wünsche euch allen Petri Heil.

Liebe Grüße Franz

http://www.stahlstadt-angler.at


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

julius.b (06.09.2018)

julius.b

Stellvertretender Admin

  • »julius.b« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 889

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

Bundesland oder Land: Vorarlberg

Geburtsjahr: 1979

Wie lange angelst du schon: Länger als 30 Jahre

Wohnort: (bei) Bregenz

Vorname: Jürgen

Danksagungen: 4539

  • Nachricht senden

8

Freitag, 7. September 2018, 15:21

Petri Dank liebe Leute!
Freut mich, dass euch der Beitrag gefällt.
)jAja

Schönen Gruß
}<)))))°> }<)))))°> }<)))))°>

VOKS
Brand Guerilla Commander

Produktvorstellungen: LINK

Ähnliche Themen